Perfekt geplant!

10 Punkte zum Erfolg: So organisieren Sie das perfekte Business Event II

Business Event perfekt planen
© iStockphoto.com/webphotographeer

Die Planung einer Betriebsfeier, eines Firmenjubiläums oder eines anderen Business Events stellt die Organisatoren vor viele Herausforderungen: Was muss ich beim Ablauf beachten? Wie schaffe ich für die Showacts die richtige Atmosphäre? Und was darf ich bei der Planung auf keinen Fall vergessen? Die Antworten und weitere Tipps für die perfekte Firmenfeier finden Sie hier - so wird Ihr Business Event in jedem Fall ein voller Erfolg!

Der Unternehmensberater und Kabarettist Frank Astor hat uns seine 10 goldenen Regeln für eine erfolgreiche Betriebsfeier verraten. Finden Sie hier den ersten Teil mit den Regeln 1-5 für ein perfektes Business Event.

6. Präsente Techniker für den Notfall

Um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen, müssen Sie unbedingt sicherstellen, dass während der gesamten Firmenfeier präsente Techniker vor Ort sind. Insbesondere sollte eine Allround-Person die gesamte Logistik im Blick haben. Sollte dann kurz vor knapp noch etwas schief gehen, kann diese Person schnell und effizient für improvisierte Lösungen sorgen. So haben die Künstler auch gleich einen Ansprechpartner und können sich darauf verlassen, dass bei ihrem Auftritt alles glatt geht. Dadurch können sich diese voll und ganz auf ihren Auftritt konzentrieren und Ihren Gästen die beste Unterhaltung bieten.

7. Die richtige Atmosphäre schaffen

Aus dem gleichen Grund ist es wichtig, für den Künstler von Anfang an eine gute Atmosphäre zu schaffen und diesem "ein Nest zu bauen". Der Chef sollte daher die Künstler immer persönlich begrüßen und möglicherweise nochmal in ein paar letzte Dinge einweisen. Allgemein ist der Gastgeber selbst für die Atmosphäre auf der Firmenfeier zuständig. Freut sich dieser auf sein eigenes Event und hat alles gut vorbereitet, übeträgt sich diese positive Einstellung auch auf die Gäste - einer perfekten Firmenfeier mit perfekter Atmosphäre steht somit nichts mehr im Wege!

8. Anwesenheit während der Künstler-Performance

Auch während der Betriebsfeier selbst ist die Anwesenheit des Gastgebers sehr wichtig. Insbesondere während des künstlerischen Vortrags sollte der Gastgeber immer präsent sein und Interesse zeigen. Verlässt dieser mitten in der Künstler-Performance den Saal - und sei es nur um kurz zu telefonieren - bricht die Atmosphäre zusammen und Unruhe kommt in den Saal. Vor allem für den Künstler kann das sehr demotivierend sein, was sich oftmals auch auf die Performance auswirkt. Gehen Sie als Gastgeber daher mit gutem Beispiel voran und schenken Sie dem Künstler ungeteilte Aufmerksamkeit - Sie werden sehen, es lohnt sich.

9. Rahmenbedingungen als A und O jeder Firmenfeier

Während der künstlerischen Darbietungen sollte bei einer perfekten Firmenfeier auf jeden Fall für gute Rahmenbedingungen gesorgt sein. So ist es beispielsweise sehr störend, wenn direkt neben der Bühne der Durchgang zur Toilette ist, und die Dinnerband dadurch ständig abgelenkt wird. Beziehen Sie derartige Überlegungen daher unbedingt in Ihre Raumplanung mit ein. Außerdem sollte während einer Künstler-Performance nicht bedient werden und das Saallicht sollte unbedingt ausgemacht werden, damit der Fokus vollständig auf dem Künstler liegt. Bei größeren Betriebsfeiern in lockerer Bierzelt-Atmosphäre sollte während dem Auftritt in den hinteren Reihen außerdem auf jeden Fall eine Aufsichtsperson für Ruhe sorgen. Diese muss für einen störungsfreien Auftritt sorgen und bei klingelnden Handys und Gesprächen einschreiten. Dies ist laut unserem Fachmann Frank Astor in jedem Fall Aufgabe des Veranstalters, denn "der Künstler kann bei Ratschereien nicht um Ruhe bitten - so schafft er im Publikum nur eine Front gegen sich".

10. Nimm's mit Humor: Kunst zu Krisenzeiten

Die Finanzkrise ist noch nicht ganz verdaut und manch ein Betrieb leidet noch immer unter den Folgen. Steht zu schwierigen Zeiten ein Business Event an, sollten Sie jedoch auf keinen Fall auf Kunst und Humor verzichten. Engagieren Sie vor allem in Krisenzeiten einen Clown, Komiker oder Bauchredner. Auch ein Artist, Feuerkünstler oder eine Bauchtänzerin ist nun in jedem Fall die richtige Wahl. Kunst und Humor lockern bei Ihrem Business Event nicht nur die Stimmung auf, sondern schaffen zu Krisenzeiten auch neue Hoffnung. Showacts sind bei einer perfekten Firmenfeier daher unverzichtbar - egal, unter welchen Umständen.

Finden Sie hier die Regeln 1-5 für ein perfektes Business Event.

Flashlight

Was macht für Sie die perfekte Firmenfeier aus?

Marvin Ohmstedt - Marvinio
Showkünstler, Zauberer/Magier
Standort:
Osterholz-Scharmbeck(DE)
Es gibt viele Faktoren, die zu einem guten Gelingen der Firmenfeier beitragen. Die richtige Location, das Essen und natürlich die richtige Stimmung. Hier kommen wir Künstler von eventpeppers ins Spiel. Das Programm sollte nicht zu überladen sein, es sollte zu dem Anlass der Feier passen. Für den Beginn und das Zusammenkommen der Gäste bietet sich die Tischzauberei beim Empfang super an. Der Künstler mischt sich unters Volk und unterhält kleine Gruppen. So wird der Ablauf und der eigentliche Empfang der Feier nicht gestört. Durch einen Zauberkünstler wird die Veranstaltung gleich zu Beginn aufgelockert und es entsteht ein tolles Gesprächsthema für den Abend. Nach dem Essen könnte die Tischzauberei fortgeführt werden oder der externe Unterhaltungsteil wird mit einem Comedy-Zauberprogramm abgerundet. In meinem Programm werden die Gäste auf charmante Art und Weise mit in die Show einbezogen. Es gibt Sequenzen zum Staunen, zum Mitmachen oder einfach zum Lachen. Bloßgestellt wird hier niemand. Dies finde ich gerade auf einer Firmenfeier besonders wichtig, da die Menschen auch nach dem Abend noch zusammen arbeiten. Natürlich spielen auch hier die Kosten wieder eine große Rolle für den Veranstalter. Gerade im Zeitalter des Internets ist es sehr einfach sich schnell und viele Angebote einzuholen. Dies ist auch gut und sollte gemacht werden! Grundsätzlich sollte aber nicht der Preis das Auswahlkriterium sein. Wenn man wenig bis gar kein Budget für einen Zauberer ausgeben möchte, dann sollte man lieber ganz drauf verzichten, als einen günstigen, schlechten Zauberer zu nehmen. Gerade eine Firmenfeier bleibt bei Ihren Mitarbeitern lange in Erinnerung und wer möchte da schon an den schlechten Zauberer zurückdenken!? Lassen Sie sich also Beraten über die Dauer, das Programm und was Sie noch für Wünsche haben. Weniger ist manchmal mehr und das gilt auch hier für die Zeit des Engagements! Gerne helfe ich Ihnen bei der Planung Ihrer Firmenfeier, um Sie zu einem tollen Erlebnis für Sie und Ihre Mitarbeiter zu machen!