Thomas Kaminski

Thomas Kaminski
1/10
5 von 5 Sternen
9 Bewertungen (13 Buchungen)
Einzelmusiker, Gesang
  • Klavier
  • Gesang
  • Gitarre
  • Barmusik
Standort:
96052 Bamberg(DE)
Aktionsradius:
150 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 4/2017

Beschreibung

Ich bin Thomas Kaminski, Pianist und Sänger.

Jede Veranstaltung braucht besondere Aufmerksamkeit - immer verschieden. Mal steht die Musik im Vordergrund, mal ist sie ein willkommenes Intermezzo, wiederum kann sie im Hintergrund stehen und doch so individuell angepasst sein.

Diesen Part übernehme ich gern für Sie!

FREIE TRAUUNGEN:
Wer sich unabhängig von einer Institution das Ja-Wort geben möchte, organisiert eine freie Rednerin und einen Musiker. Es bedarf hierbei ganz besonderer Aufmerksamkeit, denn jede Trauung wird ganz individuell geplant. Ich reise mindestens 90 Minuten vor der Trauung, damit an dem besonderen Tag auch musikalisch alles glatt läuft. In der Regel wird grob mit 4 Musikstücken geplant: Einzug, Zwischenmusik (bei einer Aktion...), Ringwechsel, Auszug. Gern helfe ich bei der Auswahl der Stücke, aber nicht selten wissen die Paare sehr schnell selbst, was sie bei ihrer Trauung hören möchten.

KIRCHLICHE TRAUUNGEN:
Ein Ambiente, das ungeschlagen bleibt. Weil ich immer wieder merke, dass einige Kirchenmusiker mit der Qualität nicht mithalten können, spiele ich auch OHNE AUFPREIS die gesamte Trauung, inklusive der Gemeindelieder. Davon gibt es ungefähr 3 Stück - das kommt auf die Konfession, die Art der Gottesdienstform (kath. Trauung oder Wortgottesdienst) und vor allem auf die Flexibilität des Pfarrers an. Darüber hinaus kann man für die besonderen Momente (Einzug/Auszug, zwischen Predigt und Ringwechsel, nach dem Ringwechsel) auch besondere Stücke einplanen, sodass hier insgesamt bis zu 4 Songs möglich sind.

STANDESAMTLICHE TRAUUNGEN:
Manchmal reicht das einfache, offizielle. Da der Ablauf einem Amtsgang gleicht (mit Hand geben, unterschreiben, versichern, bezeugen) versuchen viele Standesbeamte die ca. 30-minütige Trauung mit freundlichen und einfühlsamen Worten angenehm zu gestalten. Musikalisch bleibt meist für maximal 3 Stücke Platz (Einzug, Ringwechsel, Auszug). Auch wenn es simpel klingt, gebe ich dennoch alles, damit es unvergessliche Momente bleiben.

SEKTEMPFANG:
Gitarre und Gesang ala Singer-Songwriter oder Barpiano mit ruhigen Jazzklängen - dem ganzen sind keine Grenzen gesetzt. Darum geht es aber eigentlich nicht. Ihre Gäste können beim Sektempfang nach der Trauung gratulieren, sich entspannen, sich kennen lernen. Einige sind einfach nur da und genießen die leckeren Häppchen. Das kann auch musikalisch gut untermalt werden.

Repertoire

TRAUUNGEN

Jedes Paar hat eine ganz eigene Vorstellung, wie sich die Trauung anHÖREN soll. Ich kann Impulse geben, schreibe aber niemandem vor, was geht und was nicht. EGAL was es ist, schreiben Sie mir Ihre Wünsche, Vorschläge. Wir kriegen das schon hin. Für alle die Inspiration brauchen, hier eine kleine Liste:

Musik zum Einzug:
* "All of me" (John Legend)
* "Ja" (Silbermond)
* "River flows in you" (Yiruma)
* "Make you feel my Love" (Adele)
* "Hallelujah" (Jeff Buckley)
* "You raise me up (Rolf Løvland)
* "Fading" (Alle Farben)
* "Perfect" (Ed Sheeran)

Musik zur Trauung (Ja-Wort, Ringe, Segen)
* Instrumental-Improvisation
* "She´s always a woman to me" (Billy Joel)
* "Hymn" (Barcley James Harvest)
* "Just the way you are" (Bruno Mars)
* "Thinking out loud" (Ed Sheeran)
* "She´s the one" (Robbie Williams)

Musik zum Auszug:

* "Marry you" (Bruno Mars)
* "All you need is love" (Beatles)
* "Ho Hey (The Lumineers) mit Gitarre
* "Viva la Vida" (Coldplay)
* "Ein Hoch auf uns" (Andreas Bourani)
* "Ein Kompliment" (Sportfreunde Stiller)
* "Beautiful Day" (U2)

Gemeindelieder bei kirchlichen Trauungen:

* "Von guten Mächten wunderbar geborgen" (Siegfried Fietz)
* "Herr wohin sonst sollten wir gehen" (Thea Eichholz)
* "Herr deine Liebe ist wie Gras und Ufer"
* "Lobe den Herren"
* "Großer Gott wir loben dich"
* "Ins Wasser fällt ein Stein"
* "Wenn das Brot das teilen"
* ...