Madeleine - Hochzeitssängerin

Madeleine - Hochzeitssängerin
1/20
5 von 5 Sternen
13 Bewertungen (19 Buchungen)
Einzelmusiker, Gesang
  • Klavier
  • Gesang
  • Gitarre
  • Schlagzeug
  • Jazz
  • Smooth Jazz
  • Pop
  • Soul
  • Aktuelle Chart-Hits
  • Britpop
Standort:
71277 Rutesheim(DE)
Aktionsradius:
200 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 4/2013

Beschreibung

Madeleine als Ihr persönlicher musikalischer Specialact auf Ihrem Anlass.
Trauungen - Sektempfang - Hochzeitsfeiern - Geburtstage - Firmenfeiern

>>> Die ARD und der NDR über Madeleine:
"Doch dann setzt diese Stimme ein, die einen Schauer nach dem nächsten über meinen Rücken jagt: dunkel, rau-rauchig, bestimmend. Eine Stimme, die eher in den Underground der 1980-er Jahre als ins One-Hit-Wonder-Geschäft des heutigen Musikbusiness passt. Der Kontrast zwischen der Unverdorbenheit des Äußeren und der stimmlichen Gewalt eines abgebrühten Profis macht Madeleine Murschel verdammt spannend."

>>> Besetzungen:
Madeleine können Sie, je nach Wunsch, mit verschiedenen Besetzungen buchen, vom Duo (Gesang + Piano/Gitarre) z.B. für eine Trauung über ein Trio bis zur vollständigen BAND z.B. für Geburtstage und Hochzeitsfeiern.
Stilrichtung: Popmusik

Repertoire

Trauungssongs:

Deutsch:
Seite an Seite - Christina Stürmer
Bis meine Welt die Augen schließt - Alexander Knappe
Ein Teil von meinem Herzen - Jonathan Zelter
Für immer ab jetzt - Johannes Oerding
Auf Uns – Andreas Bourani
Sag einfach Ja – Tim Bendzko
Sag es laut – Xavier Naidoo
Das Beste – Silbermond
Ja - Silbermond
Wie schön du bist – Sarah Connor
80 Millionen - Max Giesinger

Englisch:
Have I told you lately - Rod Stewart
Hallelujah – Leonard Cohen
All of me – John Legend
Perfect - Ed Sheeran
Thinking out loud – Ed Sheeran
Ain’t no mountain high enough – Marvin Gaye
Happy - Pharrell Williams
A thousand years - Christina Perri
Wasn't expecting that - Jamie Lawson
Book of Love - Peter Gabriel
Can't take my eyes off of you - Gloria Glaynor
Fields of Gold - Sting
Love is a beautiful thing – Al Green
If I ain't got you - Alicia Keys
Marry me – Train
Grow old with me – Tom Odell

Adele - Rolling in the deep, Someone like you, Turning Tables, Hometown Glory
Andreas Bourani - Auf uns, Ultraleicht
Anthony Hamilton & Elayna Boynton - Freedom (aus Djano Unchained)
Amy MacDonald - This is the life, Don't tell me that it's over, Slow it down
Amy Winehouse - You know I'm no good,Stronger than me, Valerie
Aretha Franklin - Say a little prayer
Astrud Gilberto - Girl from Ipanema
Ben E. King - Stand by me
Bill withers - Ain't no sunshine, Lean on me
Billy Paul - Me and Mrs Jones
Birdy - People help the people, Wings
Bon Jovi - Thank you for loving me
Bruno Mars - Marry you, Locked out of heaven
Camilla Cabello - Havana
Caro Emerald - Night like this
Chaka Khan - Ain't Nobody
Christina Stürmer - Millionen Lichter
Clean Bandit - Rather be
Duffy - Rain on your parade, Mercy
Ed Sheeran - Perfect, Thinking out loud
Ella Fitzgerald - Cry me a river, Summertime
Ella Henderson - Ghost
Ellie Goulding - I need your love, How long will I love you
Elton John - Can you feel the love tonight
Elvis Presley - Can't help falling in love
Emeli Sande - Read all about it
James Blunt - Heart to heart, Bonfire Heart
Jason Mraz - Lucky
Jessie J - Price Tag, Bang Bang
Jennifer Braun - I Care for you
John Legend - All of me
Joss Stone - Molly Town, Newborn, While you're out looking for sugar, The high road
Juli - Elektrisches Gefühl
Kate Nash - Foundations
KT Tunstall - Black horse and a cherry tree
Lady Gaga - Born this way
Lana Del Ray - Young and Beautiful
Lena - Satellite, Stardust, Neon, I like you, Touch a new day, What a man
Leonard Cohen - Hallelujah
Lukas Graham - Drunk in the morning
M'People - Don't look any further
Marc Terenzi - Love to be loved by you
Maroon 5 - Payphone, She will be loved
Marvin Gaye - What's Going On, Ain't no mountain high enough
Max Mutzke - Can't wait until tonight, Telefon, Sommerregen
Maxim - Alles Versucht
Melissa Etheridge - Like the way I do
Michael Buble - Everything, Fever, Dream a little dream of me
Mika - Happy Ending
Milow - We must be crazy
Münchener Freiheit - Everytime(Ohne dich)
Nat King Cole - The More I see you
Norah Jones - Sunrise, Don't know why
Otis Redding - Sitting on the dock of the bay
Paolo Nutini - New shoes
Passenger - Let her go
Phil Collins - You'll be in my heart
Pink - Give me a reason, Fuckin' Perfect
Pussycat Dolls - Sway
Rihanna - Umbrella
Robbie Williams - Angels, Candy
Rod Stewart - Have I told you lately
Rox - I don't believe
Sade - Smooth Operator
Saint Lu - Craving
Silbermond - Das Beste
Stefanie Heinzmann - Diggin in the dirt, Not at all
Sting - Englishman in New York, Fields of Gold
Stevie Wonder - Isn't she lovely, I Wish, I just call to say I love you
Taylor Swift - Blank Space
The Pointer Sisters - I'm so excited
Tim Bendzko - Sag einfach ja
Tina Turner - Proud Mary
Tower of Power - Only so much oil
Train - Marry me
U2 - One
Xavier Naidoo - Sag es laut
Y'akoto - Without you

Referenzen

Ein kleiner Auszug:

Uniklinikum Freiburg
Galeria Kaufhof
Gerber
Firma Ortlieb
Firma Aichelin
Mega eG
Tübinger Livenacht
Ditzingen unplugged
Stadt Bad Cannstatt
Stadt Stuttgart
Stadt Weissach
Lange Kunstnacht Leonberg
Manufaktur Schorndorf
Strohländle Leonberg
Firma Häcker

Die ARD/NDR über Madeleine

"Doch dann setzt diese Stimme ein, die einen Schauer nach dem nächsten über meinen Rücken jagt: dunkel, rau-rauchig, bestimmend. Eine Stimme, die eher in den Underground der 1980-er Jahre als ins One-Hit-Wonder-Geschäft des heutigen Musikbusiness passt.

Der Kontrast zwischen der Unverdorbenheit des Äußeren und der stimmlichen Gewalt eines abgebrühten Profis macht Madeleine Murschel verdammt spannend. Dieses Mädchen könnte der Rohdiamant sein, der - richtig geschliffen und ins Szene gesetzt - für anerkennendes Raunen in der Menge sorgt. Und von einer "zweiten Lena" wird dabei bestimmt nicht die Rede sein."
Aus: www.eurovision.de/Madeleine-Murschel-im-ESC-Bewerber-Check,bewerbercheck...