Hochzeit aufgePEPPT

Disney Hochzeit: So wird das Jugendmärchen wahr!

Disney Hochzeit
© iStockphoto.com/101dalmatians

Disney Hochzeiten werden immer beliebter. Wir haben mit Hochzeitssängerin Gabriele Golsch über den neuen Trend gesprochen und verraten, wie man das Motto am kreativsten umsetzt.

Immer mehr Bräute verwirklichen sich den Jugendtraum der romantischen Disney Hochzeit. Was alles zu einer Hochzeit à la Cinderella dazugehört und wie man eine Mottohochzeit generell am besten umsetzt, weiß Gabriele Golsch, die selbst großer Fan von individuellen Mottohochzeiten und Disney ist und als Hochzeitssängerin schon auf zahlreichen Hochzeiten getanzt bzw. gesungen hat.

Die Umsetzung: So gelingt der Traum von der Disney Hochzeit

Ihren Traumprinzen haben Sie schon gefunden und damit schon einmal den wichtigsten Part für eine wahre Disney Märchenhochzeit abgehakt. In der Umsetzung der Mottohochzeit zählt nun hauptsächlich die Liebe zum Detail. Verstecken Sie schon in den Einladungskarten erste Hinweise in Form eines einleitenden Disney Zitats oder eines dezenten Logos. "Bei der Dekoration eignen sich diejenigen Elemente aus den Disney Filmen am besten, die jeder sofort wiedererkennt", weiß Gabriele Golsch. Darunter Spielkarten als Tischdeko, eine Taschenuhr und ein Zylinder für den Bräutigam im Falle von Alice im Wunderland, Rosen und Vintage-Teekannen eignen sich super für das Motto Die Schöne und das Biest und Cinderella feiert idealerweise in transparenten Schuhen und fährt mit der Pferdekutsche beim Standesamt vor. Wenn Sie dann noch kleine Accessoires zum Anstecken an die Gäste verteilen, ist die romantische Mottoparty perfekt.

Die Musik: Disneylieder für die perfekte Märchenhochzeit

Das Wichtigste bei der gelungenen Disney Hochzeit ist ohne Zweifel die Musik. Disneysongs handeln zumeist von der Liebe und eignen sich daher perfekt zur Trauung, idealerweise vorgetragen von einer Sängerin, einer Sängerin mit Instrument oder rein instrumental von einem Gitarristen, einem Pianisten oder einer Harfenistin. In der Interpretation einer Hochzeitsband oder eines glamourösen Streichquartetts wirken die Filmklassiker auch besonders schön zum Hochzeitstanz. Für einen langsamen Hochzeitswalzer empfiehlt Gabriele Golsch inbesondere das Lied "So nah" aus dem Film Verwünscht. Auch die Klassiker "Märchen schreibt die Zeit" aus Die Schöne und das Biest oder "Endlich sehe ich das Licht" aus Rapunzel - neu verföhnt sorgen laut der Hochzeitssängerin immer wieder für emotionale Höhepunkte: "Diese Lieder haben eine tolle Botschaft: Egal, wie lange es dauert und welche Hinternisse im Weg stehen - am Ende siegt immer die Liebe!"

Die Stolperfallen: Gezielt märchenhafte Highlights setzen

Vermeiden Sie bei Ihrer Disney Mottohochzeit unbedingt Übertreibungen, denn irgendwann wird Enthusiasmus auch ein wenig too much - oder wie unsere Expertin es treffend ausdrückt: "Arielle muss nicht am Swimmingpool heiraten". Arbeiten Sie lieber wenige Akzente liebevoll und kreativ aus und verlieren Sie sich nicht in einer allzu großen Menge an pompösen Überraschungen.

Mit Eiskönigin Elsa als Partygast bringen Sie Kinderaugen zum Strahlen.

Das heißt, dass das Disney Motto zwar klar erkennbar sein darf und auch unbedingt sein sollte, der eigentliche Grund zur Freude - und zwar, dass sich zwei Menschen ewige Liebe und Treue schwören - sollte dabei aber nicht restlos überschattet werden. Das schaffen Sie am besten mit punktuellen Highlights, die sich über den gesamten Hochzeitstag verstreuen. Bezaubern Sie die Gäste schon zur Trauung mit Ihrem pompösen Prinzessinnenkleid, punkten Sie anschließend mit der verspielten Dekoration der Feierlocation und überraschen Sie auch die kleinen Gäste mit einer waschechten Disney Prinzessin als kostümierter Walkact oder zur Kinderanimation. Wenn dann noch eine Spezialistin für Kinderschminken die Kinder selbst in kleine Disneyhelden verwandelt und ein Märchenerzähler oder Vorleser die schönsten Disney Geschichten zum Leben erweckt, ist der Traum von der perfekten Disney Hochzeit endgültig wahr geworden. And they lived happily ever after...

Disney Hochzeit wie im Märchen
© iStockphoto.com/Grape_vein
Flashlight

Kindheitserinnerung oder der Traum von der Disney-Märchenhochzeit - was steckt hinter dem neuen Trend?

Hochzeitssängerin Gabriele Golsch
5 von 5 Sternen
(3)
Einzelmusiker, Gesang
Standort:
Köln(DE)
Beides. Als Kind wollte ich immer so mutig und unabhängig wie Bella und so schön und stimmgewaltig wie Arielle sein - ganz zu schweigen von ihrer tollen Haarfarbe! Für viele von uns sind die Abenteuer der Disney-Helden eine wundervolle Kindheitserinnerung, die ein Wohlfühlgefühl erzeugt. Das passt zu einer Hochzeit, denn schließlich möchte man sich auch am wichtigsten Tag im Leben vor allem wohlfühlen. Dazu kommt das persönliche Märchen. Wo sonst, wenn nicht auf der eigenen Hochzeit, bietet sich die Gelegenheit einmal Prinz und Prinzessin zu sein?