Perfekt geplant!

Privates Sommerfest – Eine schöne Feier mit Familie und Freunden

Privates Sommerfest
© iStockphoto.com/YanLev

Die schönen Sommermonate sollten Sie auf keinen Fall ungenutzt verstreichen lassen – zu keiner anderen Zeit kann man so tolle Feste im Freien feiern wie jetzt. Ein Sommerfest ist die Gelegenheit, um mal wieder Freunde und Familienmitglieder zu sehen und einen ungezwungenen Abend in privater Atmosphäre zu genießen. Hier finden Sie Tipps und Ideen, mit denen Sie Ihr privates Sommerfest zu einem Erlebnis machen, das allen noch lange in Erinnerung bleiben wird!

Intime Runde oder ausschweifendes Fest

Wenn Sie Ihr Sommerfest planen, sollten Sie unbedingt schon von Begínn an überlegen, ob Sie ein eher kleines Fest im eigenen Garten planen oder ob Ihre Gästeliste am Ende so voll ist, dass Sie sich nach einer größeren Location wie einer Wiese, einem See oder ähnlichem umsehen müssen. Auch im Sommer gibt es natürlich keine Schön-Wetter-Garantie, deswegen sollten Sie im Notfall mit einplanen, dass die Festgesellschaft im Haus oder in einem Zelt oder Pavillon unterkommt. Durch Heizpilze oder -strahler können Sie aber auch an kälteren Tagen für eine kuschelige Atmosphäre sorgen, in der sich Ihre Gäste wohlfühlen.

Auch bei der Verpflegung gibt es bei einem Sommerfest natürlich 1000 Möglichkeiten: Im engen Familien- und Freundeskreis kann die Zubereitung der Speisen aufbereitet werden, dadurch verläuft die Planung und Vorbereitung für alle stressfrei. Bei einer größeren Runde können Sie einen Partyservice engagieren, der professionell für die Lieferung der richtige Menge an Snacks, Mahlzeiten und Getränke sorgt. Grillen sorgt natürlich ebenfalls für ein besonderes Sommerfeeling und mit Steaks, Grillkäse und Grillgemüse können Sie auch relativ einfach und lecker alle Gäste sättigen. Tipps und Tricks für die Grillparty finden Sie übrigens hier.

Tolle Deko für das Sommerfest

Damit das richtige Feeling auf Ihrem privaten Sommerfest entsteht, sollten Sie auch Wert auf tolle Deko legen. In lauen Sommernächten kommen bunte Leucht-Girlanden, Lampions und Solarlichter schön zur Geltung. Ein besonderer Hingucker sind auch Fackeln, die Sie entlang der Wege und um die wichtigsten Plätze herum in die Erde stecken können. Bei offenem Feuer ist allerdings immer Vorsicht geboten, wenn Kinder anwesend sind. Kinder haben dafür an tragbaren Laternen ihren Spaß. Wenn Sie an einem See oder neben einem Teich feiern, sind Wasserlaternen eine super Idee. Sie treiben ruhig auf dem Wasser dahin und verbreiten ein zauberhaftes Licht!

Unterhaltung für die Kleinen

Gerade bei einem Sommerfest im Familienkreis sind häufig auch Kinder anwesend, diese wollen natürlich auch unterhalten werden. Eine besondere und lustige Note bekommt das Fest, wenn Sie zum Beispiel einen Ballonkünstler, Clown oder Kinderanimateur besorgen oder ein Kinderschminken buchen. Während die Erwachsenen dann die letzten Vorbereitungen treffen und alles für das Essen herrichten, sind die Kinder aufgeräumt und haben jede Menge Spaß!

Musikalische Umrahmung für das Sommerfest

Durch stimmungsvolle Musik erhält das Sommerfest eine besonders charmante Note

Professionelle Musiker sind nicht nur für Großveranstaltungen geeignet – auch bei Ihrem privaten Sommerfest kann eine Band oder ein Solokünstler für schöne Akzente sorgen. Während dem Essen können Sie zum Beispiel je nach persönlichem Geschmack eine Dinnerband oder zum Beispiel einen Gitarristen, Sänger oder Pianisten engagieren. Je nach Größe des Festes wollen Sie danach vielleicht zu den schmissigen Songs einer Partyband oder Tanzband tanzen oder einfach ganz gemütlich mit einem Solokünstler um das Lagerfeuer sitzen und gemeinsam mit dem Künstler Ihre Lieblingssongs singen.

Lassen Sie sich von unserer Künstlerauswahl inspirieren – Sie wissen schließlich am besten, was Ihren Gästen gefällt!

Flashlight

Warum sorgt Livemusik beim Sommerfest für eine bessere/schönere Atmosphäre als Musik vom CD-Player?

Coeur du Bois
5 von 5 Sternen
(2)
Ensemble/Musikgruppe, Gypsy Jazz ("Zigeunermusik")
Standort:
Karben(DE)
Eine Live-Band auf einer privaten oder öffentlichen Veranstaltung zu präsentieren, sei es einer Hochzeit, einem Sommer-, Herbst oder Hoffest oder einem Geburtstag oder Jubiläum ist immer eine besondere Attraktion für die Gäste und Zuhörer. Oft ist Live-Musik sogar das Highlight einer Veranstaltung. Aus eigener Erfahrung mit unserer Band „Coeur du Bois“ wissen wir dass die meisten Menschen begeistert von Live-Musik sind weil sie so quasi „hautnah“ miterleben wie die Künstler ihre Instrumente spielen, ihre Kunst präsentieren und die Musik so nicht aus einer Konserve einfach nur „hervorquillt“, sondern vielmehr die Zuhörer mit eigenen Augen und Ohren der Entstehung der Töne beiwohnen, sie also Musik direkt und unverfälscht miterleben können. Live-Musik kann für Stimmung sorgen wenn Menschen tanzen wollen, sie kann große Momente begleiten in dem sie direkt die Emotionen der Zuhörer trifft und kann eine Vielzahl von Gefühlen auslösen.
Shanaka Perera - Pianist & DJ
5 von 5 Sternen
(5)
Einzelmusiker, DJ
Standort:
Bad Nauheim(DE)
Live-Musik ist immer „mehr“ als die gewöhnliche Klangtapete aus dem CD-Player. Anders als die schon hinlänglich bekannten und vielfach gehörten Hits aus dem CD-Player interpretieren die Formationen von Pianoplus bekannte Titel auf geschmackvolle und inspirierte Weise neu. Die Musiker sind in der Lage, situativ die richtigen Musikstile zu erspüren und auf Anregungen spontan zu reagieren. Live–Musik eignet sich auch hervorragend für Gäste, die sich einmal eine Pause vom Small-Talk gönnen möchten oder die sich aus Interesse an guter Musik der Live-Darbietung zuwenden möchten. Wer seinen Gästen ein besonderes und überraschendes Erlebnis bieten möchte, weiß den Wert der sorgfältig auf den jeweiligen Rahmen des Festes abgestimmten Live-Performance von Pianoplus zu schätzen. ... und ehrlich: welcher CD-Player ist schon in der Lage, auf Zuruf als Begleitmusiker der Gäste eine spontane Einlage zu geben?