Violeta Ramos
1/6
Einzelmusiker, Harfe
  • Gitarre
  • Harfe
  • Alleinunterhalter
  • Soft Classic
  • Pop
  • Folk
  • Neue Volksmusik
  • Lateinamerikanische Musik
  • Swing
  • Tango
Standort:
6330 Cham(CH)
Aktionsradius:
200 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 3/2019

Beschreibung

Ich bin profesionelle Harfe Spielerin (Südamerikanische Harfe) und klassische Gitarristin. Ich bin Musik Lehrerin an verschiedene Musikschulen in der Schweiz. Ich spiele an Internationale Konzerte in Ausland und auch in der Schweiz (Bitte sehen Lebenslauf)
Für Private Anlässe stehe ich auch gerne zu Verfügung, Z.B Hochzeiten, Geburstags, Firmen Anlässe, Hotels etc.
Meine Repertoire ist Breit: World Music, Eigene Kompositionen, Latin, Klassisch und Jazz. Ich spiele alleine oder in verschiedene Duo Formationen:
Harfe/Gitarre Harfe/Geige oder mit meine Band: mit E-Harfe, E-Bass, Percussion und Gitarre.
Für verschiedene musikalische Projekte stehe ich auch gerne zu Verfügung.
Ausserdem Harfe Klänge in Verbindung mit Meditation für Personen die Stress leiden. Bitte fragen Sie nach.

Referenzen

"Mit ihrer Musik zaubern Violeta Ramos und Richard Schneider südamerikanisches Flair in die Zuger Altstadt." Neue Zuger Zeitung >mehr

"Sympathisch wirkte die Begrüssung, voll professionell und souverän das Spiel". Neue Zuger Zeitung

"Von herb bis zuckersüss, von lieblich bis rau waren die Eigenkompositionen und Adaptationen von Violeta Ramos und Richard Schneider, aber in jedem Fall süffig mit einem beträchtlichen Suchtpotential, was der dringende Wunsch nach Zugaben zum Ausdruck brachte. Erstaunlich, was am Abend des 13. August vor voller Rügel-Aula auf Harfe und Gitarre geboten wurde." Newsletter Tagungshaus Rügel

"Las interpretaciones conjugan la improvisación con las influencias de la música moderna de cámara y se fusionan en forma original en complejas estructuras acústicas, sin que por ello las composiciones pierdan esencia, ritmo, originalidad." Ñane retã, Asunción/Buenos Aires

„Trotz der Spezialisierung in Sachen Instrumente pflegen die beiden Musiker eine erstaunliche stilistische Bandbreite. Zwar legen sie das Hauptgewicht auf die argentinische und paraguayanische Volksmusik, doch daneben spielen sie auch neue Musik, die heutige Komponisten zunehmend für Folkloreharfe und Gitarre schreiben“. Neue Zuger Zeitung

"A very good musical and precise performing of national South American rhythms, was awarded with long and openhearted applause." Fortune city, Belgrad

"Das Duo Violeta Ramos und Richard Schneider begann, das Publikum auf eine spannende Reise „von Mexico bis Feuerland-auf den Spuren der Südamerikanischen Harfe“ zu entführen. Atemberaubende Harfenklänge, gespielt von Violeta Ramos, in Kombination mit der klassischen Gitarre, gespielt von Richard Schneider, beeindruckten von der ersten Minute an die Zuschauer..." Presseagentur für Paraguayische Medien, Stuttgart