Swing Band Berlin | Swingbop’ers |Mobile Band

Swing Band Berlin | Swingbop’ers |Mobile Band
1/38
5 von 5 Sternen
6 Bewertungen (10 Buchungen)
Band, Tanz-/Hochzeitsband
  • Tanzmusik
  • Chanson
  • Barmusik
  • Jazz
  • Dixieland
  • Oldies
  • Gypsy Jazz ("Zigeunermusik")
  • Swing
  • Tanz-/Hochzeitsband
  • Mobile Band/Walking Act
Standort:
10437 Berlin(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
€€
bei eventpeppers:
seit 5/2017

Beschreibung

SWING from the 1920s to the 50s

Als große Familie von Musikern mit unterschiedlichsten Hintergründen, erscheint SWINGBOP'ers
auf der europäischen Bühne und weltweit seit Januar 2012.

Jetzt nutzen Sie die Gelegenheit, ihre Leidenschaft für die Musik und zum Jazz zu teilen.​

Sie spielen ... Swing, Jazz, Bossa, Gypsy und viele andere traditionelle Musik.

Vom Trio bis zum Nonett lädt die Formation ein zu tanzen und zu reisen, möglicherweise mehr ...

Jeden Tag werden neue Musikliebhaber in der ganzen Welt davon bezaubert!

Die Kombo (kleine Besetzung)

Neben den Bigbands gab es in der Swing Ära eine große Anzahl bedeutender kleiner Ensembles.

Das Trio, bestehend aus den Musikern Johannes Krause, Daniel Duspiwa und Sofiane Atta spielt Swing aus den Zwanzigern bis zu den fünfziger Jahren. Das Repertoire umfasst deutsche, englische, spanische und französische Songs, aber auch schwungvolle Instrumentals, wobei der Wechsel verschiedener Instrumente für eine musikalische Vielfalt sorgt.

Unsere Small Band spielt im Style von Nat King Cole Trio (Gitarre, Bass, Piano)
bis Cootie Williams and his Rug Cutters ( Saxophon, Trompete, Rythm Section).

Die elegante Stimmung unserer Musik ist perfekt für eine kleine bis mittelgroße Feier.

Das Orchester (grosse Besetzung)

Feierlich, schwungvoll und einladend. Die Large Band spielt für Euch das Beste der 30er Jahre Swingmusik.

Die Large Band besteht aus 3 Sektionen : Die Holzsektion (Saxophon), die Blechsektion (Trompete und Posaune)
und die Rythmusgruppe.

Die Erweiterung des Ensembles um Querflöten und Klarinetten
in der Large Band erfreut sich damals wie heute großer Beliebtheit.

Die Rythmusgruppe ist als "Motor" der Band zu verstehen: Bass, Schlagzeug, Gitarre o./u. Klavier.

20er Jahre Swingbop'ers Besetzung

20er Jahre, Early Jazz, New Orleans, Dixieland, Gatsby Band, Babylon Berlin Band
Early Jazz, New Orleans, Dixieland, Gatsby Band or Babylon Berlin Band...This are styles of jazz based on the music that was developed in New Orleans at the start of the 20th century.
WE play in the Style of Bix Beiderbecke, King Oliver, Louis Amstrong and many more ...

DIE MOBILE BAND (Marching Band / New Orleans / Walking akt )

Als Marching Band wird eine spezielle Ausprägung des Blasorchesters bezeichnet, deren Mitglieder zu Musik marschieren. Die Swingbop'ers haben als Marching Band eine Größe, die zwischen 3 und 10 Personen variiert. Die Besetzung schließt in der Regel Blechblasinstrumente, Holzblasinstrumente, Gitarre oder Banjo, Schlagzeug und Percussion ein. Manchmal werden die Swingbop'ers durch Showtanzgruppen ergänzt, oft werden Anzüge getragen.

Repertoire

Softly (Em / Gm)

Riverboat Shuffle (F)

Jive at Five (Eb)

Honey suckle rose (F)

Popety (Bb)

5400 north (F)

Free eats(Bb)

The heat is on (Ab)

In a mellow tone (Ab)

Ornithology (G)

I'm beginning to see the light (Bb)

Undecided (Bb)

Hoppin john (Gm)

Sunny Side (C)

Hit that jive Jack (F)

Tain't what you do (D/F/Eb/Ab)

Big Apple Contest

Call the police (Dd)

Besame mucho ( Cm / Gm / Cm )

Sesam Öffne dich ( Gm )

und vieles mehr

Referenzen

ADAC
ARD
Bundesumweltministerium
CDU
Deutsche Bahn AG
Deutsche Telekom AG
Die Grünen
Hotel Adlon Berlin
Hotel Kempinksi Berlin
Hotel Mövenpick Berlin
Hotel Steigenberger Berlin
KaDeWe
Media Markt
Peugeot Deutschland
Rolls Royce
Saturn
SPD
Süddeutsche Zeitung
Vattenfall AG
Volkswagen AG
Yorckschlösschen