Regina Degado
1/15
5 von 5 Sternen
46 Bewertungen (104 Buchungen)
Einzelmusiker, Saxophon
  • Klavier
  • Violine
  • Gesang
  • Saxophon
  • Klassik
  • Jazz
  • Latin
  • Pop
  • Soul
  • Französische Musik
Standort:
76133 Karlsruhe(DE)
Aktionsradius:
600 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 12/2010

Beschreibung

Sax Pur
Das Soloprogramm „Sax pur“ braucht nichts als ein Saxofon und eine Regina Degado, die sorgsam ausgewählte Songperlen wie Take Five, In the Mood oder Pink Panther aneinanderreiht.
Dazwischen leuchten kraftvolle Improvisation und virtuose Leichtigkeit auf und werden zu einem harmonischen Ganzen verwoben.

Geige Pur
Die Geige von Regina Degado erklingt und schon ist die Stimmung wie verzaubert.
Mit einer geschmackvollen Auswahl an Liedern aus Pop, irischer Musik, Klassik, Wiener Kaffeehaus-Tradition und argentinischem Tango verleiht Regina Degado Ihrer Feier und jedem Event einen edlen Glanz.

Regina Degado spielt auswendig und ohne Playback, so können „Sax Pur“ und „Geige Pur“ ihren Charme ungehindert entfalten – festlich, feurig, edel, erlesen, beim Empfang, bei einer Vernissage, beim Heiratsantrag oder einfach für den „puren“ Genuss.

Piano + Gesang
Wenn Regina Degado ihre Stimme am Piano begleitet, bekommt jeder Song genügend Raum, um seine ganz eigene Geschichte zu erzählen, spielerisch bewegt sie sich durch die Geschichte der Jazz-, Latin- und Popmusik.

Trauung
Von der Pop-Ballade bis hin zur klassischen Arie - suchen Sie selbst Ihre Wunschlieder aus oder lassen Sie sich einfühlsam und kompetent beraten.
Ich spiele und singe für Sie im Standesamt, in der Kirche, bei einer freien Trauung oder bei einer Taufe. Das kann in der kleine Kapelle am Berg, auf der Wiese oder im Wald sein, während der wichtigsten Momente in Ihrem Leben bringe ich Ihre liebsten Lieder zu Ihnen.

Beerdigung
Musik kann ein Raum sein, in dem wir unsere Trauer spüren, in dem wir Abschied nehmen und Kraft und Hoffnung schöpfen können. Diesen Raum möchte ich gerne für Sie schaffen.
In der Aussegnungshalle, am Grab oder beim Trauergottesdienst spiele und singe ich für Sie die Lieder, die Ihnen in einer schweren Stunde helfen können.

Regina Degado solo - die passende Umrahmung für Ihre Vernissage, Ihre Trauung oder Ihr Firmenevent, die Hintergrundmusik voller Atmosphäre für Ihren Sektempfang oder Ihre Feier in kleinerem Rahmen.

Regina Degado und Band
"Regina Degado & Her Married Men“ begleiten Sie durch Ihre Feier oder Ihre Hochzeit mit Musik zum Dinner und zum Tanzen. Sie schaffen eine entspannte Atmosphäre beim Sektempfang, bewegen sich als Walking Act mitten durchs Publikum oder werden mit einer prägnanten Show zum musikalischen Glanzpunkt Ihres Events.
Swing, Latin, Pop, Klassik, Chanson und Soul, Saxofon, Gesang und Geige – die „Married Men” sind mit allen musikalischen Wassern gewaschen.
Besuchen Sie das Profil "Regina Degado & Her Married Men" auf eventpeppers.

Repertoire

Sax Pur
In the Mood, Take five, Hit the Road Jack, Pink Panther, Tequila, Happy together...

Geige Pur
Sailor’s Hornpipe, La Vie en Rose, Lippen schweigen, All my loving, La Cumparsita...

Auszüge aus dem Repertoire für eine Trauung:

Pop Gesang
Make you feel my love, All of me, A thousand Years, Liebe meines Lebens, Seite an Seite...

Klassischer Gesang
Ave Maria, Panis Angelicus, Du bist die Ruh, Caro mio ben...

Saxofon
One Moment in Time, Amacing Grace, You raise me up, The Rose, Endless love...

Geige
Air (J.S.Bach), Canon in D (Pachelbel), Hochzeitsmarsch, Perfect, Moon River...

Auszüge aus dem Repertoire für eine Trauerfeier:
Tears in Heaven, Over the Rainbow, My Way, Ombra mai fu (Händel), Pie Jesu (A.L. Webber)...

Auszüge aus dem Repertoire der „Married Men“:

Swing
Blue Moon, My Baby just cares for me, All of me, Bei mir bist Du schön...

Latin
Girl from Ipanema, Agua de beber, Historia de un amor, Camisa negra...

Pop, Soul, Dance
In your eyes, Valerie, You can’t hurry love, Havana, Neh nah nah nah...

Chanson
Les Passants, Ni oui ni non, Je veux, Jour un, Port Coton, On ira, La Pluie...

Easy Listening
Just the two of us, The Lazy Song, A Night like this, Englishman in New York...

Referenzen

Pressestimmen:

„…Manchmal wirkt Regina Degado wie ein kleines Mädchen, das fröhlich und verspielt eine Straße hinunter hüpft, manchmal wie jemand, der sich in einem kraftvollen Rhythmus beim Tanzen austobt, und manchmal kapriziös-verträumt…“
Rheinpfalz, 19.10.2015, Andrea Dölle

„…Ihre schönen Texte unterstrich Regina Degado auf dem Tenor und Sopransaxophon souverän. Perlen gleich sprangen die Töne aus den Instrumenten, fanden zueinander, liefen einander davon…
Mit der Geige groß geworden, die ebenfalls wunderbar melodiös zum Einsatz kam, studierte Regina Degado Jazz – und Popularmusik in Frankfurt; daher also das gekonnte Jonglieren mit Jazz-, Funk-, Pop- und Latin-, vor allem aber Chansonelementen.“
Rheinpfalz, 27.07.2015, utge

„…Die zierliche Musikerin glänzte mit einer großen Bandbreite ihres Ausdrucks:
poetisch und träumerisch bis bockig und rockig, mit dem mädchenhaften Charme einer Fee, wob sie ein buntes Kaleidoskop ihrer Lieder.“
Badische Neueste Nachrichten, 28.01. 2014, Irene Schneid-Horn

„... Mit Saxofon und Geige um die Welt:
Sehr lässig singt sich Regina Degado unter anderem durch "Grandma's Hands" von Bill Withers, springt weiter ins Spanische mit Songs wie "Historia de un amor" und macht schließlich bei "Je veux" von Zaz auf Französisch weiter.
Nur für die Moderation spricht Regina Degado deutsch - obwohl sie es auch auf Spanisch, Portugiesisch und Französisch könnte.
"Ich will die Sprachen beherrschen, in denen ich singe", sagt sie. "Wenn man nur die Laute nachmacht, gehen die ganzen Emotionen verloren."
Südhessen Morgen, 27.7.2015, Kathrin Miedniak

„Emotional wird der Morgen-Jazz so richtig, als die Musiker schließlich einen Tango anstimmen. "In Tangotexten wird ganz schön gelitten", erklärt Degado mit einem Schmunzeln - und übersetzt kurz die eine oder andere Liedzeile, bevor sie zur Geige greift. Die tauscht sie danach nicht sofort wieder gegen ihr Saxofon, sondern nimmt das Publikum erst noch mit auf die grüne Insel. "Wenn ich schon die Geige in der Hand habe, muss ich noch was Irisches spielen", ruft sie unter lauten Begeisterungsrufen des Publikums.“
Südhessen Morgen, 27.7.2015, Kathrin Miedniak

„... Bereits im ersten Stück des Abends konnten sich die Zuhörer auch einen Eindruck über die Gesangsqualitäten der Musikerin verschaffen.
Immer wieder tritt man mit der portugiesisch und englisch singenden Regina Degado auf. Dass dieses Zusammenspiel harmoniert, merkte man auch in Neulauterburg.
Zu Regina Degado meinte Hanke: „Sie war eine Meisterin im Gesang und am Saxofon. Ich denke, wir werden noch viel von ihr hören.“
Rheinpfalz, 16.10.2008

Spielorte:

Hotels, Clubs
Allee Hotel Karlsruhe, Holiday Inn Karlsruhe, Renaissance Hotel Karlsruhe, Schlosshotel Bühler Höhe, Schloß Eberstein, Zum Ochsen Karlsruhe Durlach, Deutsches Weintor Schwaigern, Steigenberger Hotel Mannheim, Hotel Schwert Rastatt, Stuttgarter Landtag, Brotfabrik Frankfurt, Kammgarn Kaiserslautern, Mannheimer Feuerwache, Jazzclub Karlsruhe, Jazzclub Wörth, Jazzfestival Idstein, Radio Regenbogen Award VIP Lounge,Café Hammer Basel, Café Awake Mainz
Theater Sapperlot Lorsch, Theater in der Kurve Neustadt, Pigalle, München u.v.a.

Messen, Firmen:
Verbrauchermesse Friedrichshafen, Learntec Karlsruhe, IHK Pforzheim, Musikhaus Thomann, 1 und 1 Karlsruhe, Daimler Chrysler Gernsbach , Vollack Karlsruhe, Kantina Majolika, Karlsruhe, Klaus Tschira Stiftung, Zonta Karlsruhe, Villa Hirzel Schwäbisch Gmünd, Bang Olufsen Stuttgart u.v.a.

Festivals, Stadtfeste:
Stadtfest Mannheim , Altstadtfest Ladenburg, Lanzparkfest Mannheim , "Das Fest" Karlsruhe, , Stadtgeburtstag Karlsruhe, Ludwigsplatzfest Karlsruhe, Kamuna Karlsruhe, Tempelfest Karlsruhe, Höpfner Burgfest Karlsruhe, Marktfest Ettlingen, Watthaldenfestival Ettlingen, Bretten live!
Zwiebelfest Darmstadt, Altstadtfest Speyer, Lange Meile Langen, Sommerwerft Frankfurt, Landesjazzfestival BW, Sommerbühne Viernheim u.v.a.