Pocket Jazz Trio

Pocket Jazz Trio
1/18
Band, Jazz
  • Barmusik
  • Blues
  • Jazz
  • Dixieland
  • Soul
  • Swing
  • Dinnerband
  • Jazzband
  • Swingband
  • Big Band
Standort:
12167 Berlin(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 6/2022

Beschreibung

POCKET JAZZ TRIO
Small Band. Big Sound.

Das POCKET JAZZ TRIO ist das lebendige, energiegeladene und verspielte Bandprojekt des Drummers und Bandleaders Andreas Kunert (Deutschland). Für diese Formation hat er sich eine internationale Besetzung ausgesucht, bestehend aus dem Klaviervirtuosen Daniel Schwarzwald (Israel) und der Kontrabassistin Roz Macdonald (Schottland). Zusammen sind sie eine Band, die ganz einfach wunderbar swingt und diesen Spirit, diesen Schwung, ins Publikum trägt. Ob locker und dezent im Hintergrund, so dass Ihre Gäste beim Essen lächelnd mit dem Fuß mitsteppen oder intensiv im Vordergrund, so dass das Trio je nach Dramaturgie des Abends ganz und gar zur Hauptattraktion wird, wo es dann schon deutlich zur Sache geht… Die Band bewegt sich gekonnt durch all diese Abstufungen an Intensität, auch im Laufe eines Abends. Musikalisch hat die Band dieses so wichtige Gespür für den Moment und ihr Publikum und richtet sich, mit einem riesigen Repertoire ausgestattet, ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen, um das zu erreichen, was Sie von der Musik erwarten… ja, auch den Brautwalzer beherrschen die Musiker.

Stilistisch liebt die Band das Spiel zwischen einerseits einer verspielten Trio-Situation (Vorbilder: Ray Brown Trio, Oscar Peterson Trio) mit starkem spontanen Element, bei der das Publikum immer aufs neue das improvisierende Zusammenspiel der Musiker bestaunen und andererseits einer energiegeladenen Big Band-Interpretation (Vorbilder: Count Basie Orchestra, Glenn Miller Orchestra), bei der das Publikum durch spannende, komponierte Arrangements voller Kicks und großer Momente mitgerissen wird. Es ist wahrlich eine Big Band für die Hosentasche: das POCKET JAZZ TRIO!

Die Bandmitglieder lernten sich auf den Bühnen der Berliner Jazz-Szene kennen, die zur wichtigsten der Welt gehört, fühlten sich aber gerade im typisch Berliner Spannungsfeld zwischen Zeitgeist und Tradition und zwischen Orient und Okzident zuhause, um dem Swing und dem Jazz eine persönliche und einmalige Färbung zu geben. So erstrahlen bekannte Jazzmelodien in erfrischendem Glanz und einem gewissen Quäntchen Humor.

Das POCKET JAZZ TRIO ist eine rein akustische Band, benötigt also, im besten Fall, nur sich selbst und seine Instrumente. (Natürlich kann auf Wunsch und je nach Raumgröße auch verstärkt gespielt werden, aber gerade für die große Dynamik von laut bis ganz leise hinein schätzt das Publikum diese Formation.) Ein Klavier vor Ort ist zwar von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. In diesem Fall bringt das Trio das eigene mit.

In der Sonder-Formation POCKET JAZZ TRIO & friends wird das Trio um weitere Musiker (z.B. Gesang, Saxofon, Trompete, etc.) erweitert, was wieder ganz neue Klangwelten eröffnet. Ebenfalls kann auf Wunsch in einem minimalistischen POCKET-Setup (mit reduzierten Instrumenten: Snaredrum mit Brushes/Sticks, Kontrabass, E-Piano/Melodica) gespielt werden.

Jetzt lassen wir die Musik für sich sprechen… entdecken Sie nun die Band in den zahlreichen Videos und Audiobeispielen auf dieser Webseite! Am besten, Sie starten unten mit dem Portraitvideo zur Band. Ob Hochzeit, Firmenfeier, Cocktailparty, Sofakonzert: lehnen Sie sich zurück und genießen Sie! Denn das POCKET JAZZ TRIO kümmert sich um alles. Die Strapazen der Vorbereitungen waren schließlich schon stressig genug. Da ist man froh, wenn man sich auf eine professionelle Band verlassen kann…