Pizzico di sole

Pizzico di sole
1/19
5 von 5 Sternen
8 Bewertungen (11 Buchungen)
Band, Italienische Musik
  • Chanson
  • Jazz
  • Latin
  • Pop
  • Italienische Musik
  • Dinnerband
  • Popband
  • Lounge-Band
  • Band - andere Kulturen
  • Unplugged Band/Akustik Band
Standort:
88214 Ravensburg(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
€€
bei eventpeppers:
seit 5/2015

Beschreibung

Musik ist die Sprache, die Sängerin und Songschreiberin Sandra Dell’Anna aus Süditalien, Gitarrist Matias Collantes aus Argentinien und Pianist und Perkussionist Miguel Omar Berberena aus Puerto Rico mit PIZZICO DI SOLE gemeinsam „sprechen“, leben und zum Ausdruck bringen. Die Lieder sind hauptsächlich in Italienisch gesungen. Einflüsse ihrer Heimat, ihres Lebensgefühls und eigener Ideen fließen frei, unbeschwert, nachdenklich und mitreißend in ihre Musik ein und begeistern das Publikum.
Mit Leichtigkeit und einem sonnigen Flow machen die drei Musiker jedes Event zum Erlebnis. Ob Hochzeit, Geburtstagsfeier, Sommerfest, Open-Air Veranstaltung, Firmenevent oder Festival: Die Band PIZZICO DI SOLE ist auf den großen und kleinen Bühnen und auf privaten Festen und öffentlichen Veranstaltungen in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz zu hören und zu erleben.
Lässig und mitreißend spannen sie einen Bogen von eigenen Songs über Klassiker bis zu aktuellen Charthits.
Sie verbinden die vertraute Musik italienischer Sommernächte mit leidenschaftlichem Latin/Jazz Klänge bis zu Cumbia, Salsa und Reggae.
Der Erfolg gibt den Bandmitgliedern und ihrem international geprägten Musikstil recht. So wurde ihre Single „Questo mondo“ (Diese Welt) beim 35.Deutschen Rock und Pop-Preis 2017 in Siegen als beste Single des Jahres ausgezeichnet.
Bereits 2016 eroberte die Band mit „Tracce di noi“ (Spuren von uns) die Herzen der Jury und des Publikums beim 34.Deutschen Rock & Pop Preis in Siegen. Vier Preise brachten sie nach Hause: für das beste Pop Album, für die zwei besten Kompositionen und für die beste Pop Sängerin.

Line-up:
Sandra Dell’Anna: Gesang, Moderation, Gitarre
Matias Collantes: Gitarre, E-Gitarre, Bass, Backgroundgesang
Miguel Omar Berberena: Klavier, Percussion, Cajon

Sie möchten PIZZICO DI SOLE für Ihr Event buchen oder haben noch Rückfragen? Dann melden Sie sich gerne direkt bei uns. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anfrage.

Repertoire

Auszug Coverprogramm::

Evergreens:

Azzurro (Adriano Celentano)
Besame Mucho (Consuelo Velázquez)
Che sera sera (Doris Day)
Cumbia de meno (Mas Que Nada)
Donne (Zucchero)
El Pescador (Totó la Momponisa)
L’italiano (Toto Cutugno)
Maledetta Primavera (L.Goggi, A. Cassella, G. Savio)
Marina (Rocco Granada)
My baby just cares for me (Nina Simone)
O sole mio (Eduardo Di Capua)
Quando quando quando (Tony Renis)
Ti amo (Umberto Tozzi)
Tintarella di luna (Mina)
Vamos al campo (Hoy somos duendes)
Volare (Domenico Modugno)

Dance / Oldies:

Che sera sera (Doris Day, Ray Evans und Jay Livingston)
Brasil Pandeiro (Novos Baianos)
Gloria (Umberto Tozzi)
Hit the road jack (Ray Charles)
I will survive (Gloria Gaynor)
Jolene (Dolly Parton)
La isla bonita (Madonna)
Maledetta Primavera (L.Goggi, A. Cassella, G. Savio)
Something stupid (Carson Parks)
Thank you for the music (Abba)
Ti amo (Umberto Tozzi)
Tintarella di luna (Mina)
Quando quando quando (Tony Renis)
Volare (Domenico Modugno)
What a feeling (Irene Cara)

Dance / Charts:

A night like this (Caro Emerald)
Black horse and the cherry tree (KT Tunstall)
Mercy (Duffy)
Je veux (ZAZ)
Jolene (Version von Miley Cyrus)
No no never (Texas Lightning)
Rolling in the deep (Adele)
This is the life (Amy Macdonald)
What’s up (4 non blondes)

Cover / New Arrangements:

Almeno tu nell‘ universo (Mia Martini)
Ancora ancora ancora (Mina)
Come saprei (Giorgia)
Das Beste (Silbermond)
E dimmi che non vuoi morire (Patty Pravo)
Estate (B.Martino/B.Brighetti)
Estate italiana (Gianna Nannini + Eduardo Bennato)
Fotoromanza (Gianna Nannini)
Il cielo in una stanza (Gino Paoli – Mina)
In vacanza da una vita (Irene Grandi)
Meravigliosa creatura (Gianna Nannini)
Più bella cosa (Eros Ramazzotti)
Quello che le donne non dicono (Fiorella Mannoia)
Questo piccolo grande amore (Claudio Baglioni)
Se bastasse una canzone (Eros Ramazzotti)
Sono come tu mi vuoi (Mina)
Una storia importante (Eros Ramazzotti)

Church wedding/Christening:

Das Beste (Silbermond)
Hallelujah (Leonard Cohen)
Ich stehe auf dich (Barbara Dietrich, Manfred Zmeck)
Meravigliosa creatura (Gianna Nannini)
Perfect (Ed Scheeran)
The Rose (Bette Midler)
Vergisse es nie, du bist du (Jürgen Werth)

u.v.m.

Referenzen

Amt für Kultur, Tourismus und Marketing Langenargen
BNI Poseidon Friedrichshafen
(boku) Bodnegg Kulturell e.V.
Deutscher Rock & Pop Musiker Verband
Deutsch-italienische Gesellschaft (DIG) Reutlingen e.V.
Förderverein Alte Kirche Mochenwangen e.V.
Kulturverein Burladingen e.V.
Kulturforum Grünkraut
Kulturbar Impuls Weingarten
Libenauer Landleben GmbH
Musiknacht Bad Saulgau
Piccolo Sole d'Oro Tübingen
Radio Fips Göppingen
RADIO 7 Hörfunk GmbH & Co. KG.
Siloking Mayer Maschinenbau GmbH Tittmoning
Stadt Sigmaringen
SWR Baden-Württemberg
Tour Music Fest
Trölsch GmbH