PartyShakers
1/29
5 von 5 Sternen
3 Bewertungen (4 Buchungen)
Ensemble/Musikgruppe, Partyband
  • Tanzmusik
  • Partyband
  • Tanz-/Hochzeitsband
Standort:
10961 Berlin(DE)
Aktionsradius:
900 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 1/2011

Beschreibung

Show mit Leib und Seele!

Bunt, unterhaltsam, frech und energiegeladen hauen die 8 Entertainer der PartyShakers ihrem Publikum die Musik um die Ohren, die jede Party zum Überkochen bringt – durch alle Jahrzehnte, durch alle Genres und durch alle Charts. Geboten wird eine Bühnenshow voller Überraschungen, mit vielstimmigem Gesang und ständig wechselnden Solisten, die das Publikum ab der ersten Minute mitreißt.

Alle Partyshakers sind in ihren eigenen anderen Projekten oft an Instrumenten wie Gitarre, Bass, Keyboard und Schlagzeug zu finden. Bei den Partyshakers allerdings werden diese sperrigen Dinge mal zu Hause gelassen damit die Bühne frei bleibt um sich auf die Dinge zu konzentrieren, die sie am besten können: Singen, Blödsinn machen und Singen. Die Vorteile davon liegen auf der Hand, eine freie Bühne zum Tanzen, fast keine Umbaupausen und immer ein garantiert perfekter Sound.

Jedes Lied ist tanztauglich und mitsingtauglich. Dabei wird die ganze Palette an Stilrichtungen aufgefahren die der tanzwütige Partygänger so braucht. Rock, Pop, Rock'n'Roll, Funk, Soul, Schlager, Country und Balladen gehören ebenso dazu wie die Ballermann-Hits der Hermes House Band.

Repertoire

Do you love me – THE CONTOURS (DIRTY DANCING)
Walking on sunshine – KATRINA & THE WAVES
Celebration – KOOL & THE GANG
Like a Prayer – MADONNA
Time of my life – BILL MEDLEY & JENNIFER WARNES (DIRTY DANCING)
Everybody needs somebody – BLUES BROTHERS
Power of love – HUEY LEWIS & THE NEWS
Kiss – PRINCE
Achy Breaky Heart – BILLY RAY CYRUS
Die Gefühle haben Schweigepflicht – ANDREA BERG
Du hast mich 1000 mal belogen – ANDREA BERG
Er gehört zu mir – MARIANNE ROSENBERG
Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben – JÜRGEN MARCUS
Wahnsinn – WOLFGANG PETRY
Verdammt ich lieb dich – MATTHIAS REIM
Fresh – KOOL & THE GANG
The Shoop Shoop Song – CHER
I will survive – GLORIA GAYNOR
Life is Life – HERMES HOUSE BAND
Hey Baby – DJ ÖTZI
Ein Stern – DJ ÖTZI
Summer of’69 – BRYAN ADAMS
I wanna dance with somebody – WHITNEY HOUSTON
Since you’ve been gone – KELLY CLARKSON
Jailhouse Rock – ELVIS PRESLEY (BLUES BROTHERS)
The Look – ROXETTE
I’m outta love – ANASTACIA
Umbrella – RHIANNA
Final Countdown – EUROPE
Angels – ROBBIE WILLIAMS
I kissed a Girl – KATY PERRY
Relight my fire – TAKE THAT
Everybody – BACKSTREET BOYS
Daylight – NO ANGELS
Crazy little thing called love – ELVIS PRESLEY / M. BUBLÉ / QUEEN
Hound Dog – ELVIS PRESLEY
Männer – HERBERT GRÖNEMEYER
Westerland – DIE ÄRZTE
Alles nur geklaut – DIE PRINZEN
Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann – NENA
König von Deutschland – RIO REISER
Ohne Dich – MÜNCHNER FREIHEIT
Einmal um die Welt
Song für Liam – KRAFTKLUB
Fallschirm – MIA
Bilder im Kopf – SIDO
Lila Wolken – MARTERIA
Denkmal – WIR SIND HELDEN
Morgens immer müde – LAING
Augenbling – SEEED
Atemlos – HELENE FISCHER
Born this way – LADY GAGA
Tik Tok – KESHA
Fireworks – KATY PERRY
S&M – RIHANNA
Yeah – USHER
I love it – ICONA POP
Scream and shout – WILL.I.AM
Hangover – TAIO CRUZ

Referenzen

Auszug aus allen Auftritten:

Stars For Free Chemnitz Arena
Stadion Dresden (Winter Derby Eislöwen)
IFA Sommergarten Messegelände Berlin
Berliner Fernsehturm
Baumblüte Werder
Tag der Sachsen
Coca Cola
Deutsche Bank
Commerzbank
GRG Berlin
BDO AG
Accenture/ Food affairs
Biotronik
Rewe
Edeka
Deutsches Rotes Kreuz
Hilton Berlin
Kosmos Berlin
Hitradio RTL Berlin
Hitradio RTL Sachsen
Opernpalais Berlin
Schwullesbisches Stadtfest Berlin
Havelfest Brandenburg
Radeberger Bierstadtfest
Stadtfest Lutherstadt Eisleben
Rolandfest Nordhausen
New Years Party Boltenhagen
Turmfest Luckenwalde