NEON ...and different Colours

NEON ...and different Colours
1/25
5 von 5 Sternen
12 Bewertungen (7 Buchungen)
Band, Partyband
  • 80er Jahre Hits
  • 90er Jahre Hits
  • Schlager
  • Rock
  • Pop
  • Aktuelle Chart-Hits
  • Partyband
  • Tanz-/Hochzeitsband
  • Popband
  • Cover-Band
Standort:
36433 Bad Salzungen(DE)
Aktionsradius:
500 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 10/2016

Beschreibung

DIE BAND
NEON - das sind 5 Musiker und Frontsängerin Peggy aus Thüringen,jung, frech und wandlungsfähig erlebt man die Band, mit einer Musikbegeisterung, die in kürzester Zeit auf der Bühne zu spüren ist.
So individuell jeder Musiker - so harmonisch Musik und Gesang.

DIE MUSIK
Die moderne Coverband besticht durch ihr ultimatives Liveprogramm. Das Repertoire umfasst Pop-, Rock- und Partyklassiker der 80er und 90er ,die besten Oldies, die coolsten Schlager und natürlich brandaktuelle Hits aus den Charts, sowie erfrischend eigene Songs.

DIE SHOW
So leuchtend wie die Neonfarben strahlt eine Bühnenshow auf die Besucher ein und lässt sie nicht mehr los.
Ob Galaevent, Firmenfeier oder Partynacht, Stadtfest, Kirmes bis hin zum “Konzert der 1000 Lichter” ist Neon ein Garant für ein Event der Spitzenklasse, von dem man noch lange spricht...

Repertoire

Eigene Songs

Angel, Liebesspieler taugen nichts - Neon

Rock / Pop

Don't be so shy - Imany
No Roots - Alice Merton
PUR Party-Mix - Pur
Pocahontas - Annen May Kantereit
Chöre - Mark Forster
80 Millionen - Max Giesinger
This Girl - Kungs
Ex's and Oh's - Elle King
Shut Up and Dance - Walk the Moon
Sugar - Robin Schulz
Let me entertain you - Robbie Williams
Heavy Cross - Gossip
Auf uns - Andreas Burani
Anypalce, Anywhere, Anytime - Nena
Traum - Cro
Hot'n cold - Katy Perry
Altes Fieber - Die Ärzte
Little Talk - Of Monsters And Men's
Locked out of heaven - Bruno Mars
Move in the right direction - Gossip
Sex on Fire - Kings of leon
Wovon soll'n wir träumen - Frieda Gold
The bad touch - Bloodhound gang
Time Of My Life - Bill Medley & Jennifer Warnes
Wake me up - Avicii
Tage wie diese - Die Ärzte
Get Lucky - Daft Punk
Just can't get enough - Depeche Mode
u.v.m

Schlager /Oldie

I'm So Excited - The Pointer Sisters 
Warm hast du nicht Nein gesagt - Roland Kaiser & Maite Kelly
Jessica - Wolfgang Petry
Die immer lacht - Kerstin Ott
Atemlos - Helene Fischer
Hot Stuff - Donna Summer
Ich bau dir ein Schloß - Jürgen Drews
Amsterdam - Cora
Billie Jean - Michael Jackson
Du entschuldige i kenn di - Peter Corneliu
Ein Stern der deinen Namen trägt - DJ Ötzi
99 Luftballons - Nena
Have you ever seen the rain - CCR
Joanna - Peter Wakel
Jugendliebe - Ute Freudenberg
Kling klang - Keimzeit
Leuchtturm - Nena
Mein Herz es brennt - Beatrice Egli
Runaway train - Soul Asylum
u.v.m.

Party / Volksrock

Hulapalu - Andreas Gabalier
Rock me - VoxxClub
Hey, was geht ab - Antonia
Aloa Heja He - Achim Reichel
Das geht ab - Die Atzen
Macarena - Los del Rio
Ein Kompliment - Sportfreunde Stiller
Hey, wir woll'n die Eisbär'n sehen - Puhdys
I sing a Liad für di - Andreas Gabalier
Lets have a party - Wanda Jackson
Vogelbeerbaum - Dorfrocker
Lets twist again - Chubby Checker
Mambo - Herbert Grönemeyer
Über den Wolken - Dieter Thomas Kuhn
Viva Colonia - Die Höhner
u.v.m.

Dinner / Lounge / Reggae

Bedingungslos - Sarah Connor
Could you be loved - Bob Marley
Gimme hope Joanna - Eddie Grant
i donnt wanna dance - Eddie Grant
Heartbreaker - Donna Summer
Go Gentle - Robbie Willams
Somthing Stupid - Robbie Williams & Nicole Kidma
Weil ich dich liebe - M.M. Westernhagen
Warwick Avenue - Duffy
If you don't know me by now - Simply Red
All of me - John Legend
u.v.m.

Referenzen

Sparkassenverband Thüringen, PEP Eisenach, Weinfest Melsungen, KRS Seigert Deutschland, Antenne Thüringen, MDR Jump, Stadt-und Volksfeste in Thüringen, Hessen und Bayern