Michael Insinger

Michael Insinger
1/8
5 von 5 Sternen
7 Bewertungen (8 Buchungen)
Einzelmusiker, Alleinunterhalter
  • Gesang
  • Gitarre
  • Alleinunterhalter
  • Barmusik
  • Blues
  • Oldies
  • Pop
  • Lounge
  • Deutschrock
Standort:
27330 Asendorf bei Bruchhausen-Vilsen(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 11/2016

Beschreibung

Michael Insinger, Liedermacher und Gitarrist.

Ich bezeichne mich als Liedermacher, weil ich Lieder mache.
Zusammen mit einer Westerngitarre und meiner kleinen, schwarzen Prominentenmischung Namens Nelke, reise ich per Wohnmobil durch Deutschland und auch gerne darüber hinaus.
Ich spiele mittlerweile a) meine eigenen Konzerte mit meinen Songs oder b) gestalte Coverabende.
Ob im Wohnzimmer, im Bistro, am Strand oder auf dem Festival.

Bei meinen eigenen Konzerten geht es weniger um die Party und mehr um die Musik.
Bei den Coverabenden geht es um die Party, dann lasse ich mich gegen Festgage buchen.

Für meine eigenen Konzerte gilt:
Private Wohnzimmerkonzerte spiele ich ab 12 Personen, auf Hut (plus Spritgeld), in ihrem Wohnzimmer.
Das gleiche gilt für Bistren, Kaffees, öffentliche Einrichtungen.
Hier soll nicht die große Feier im Mittelpunkt stehen, sondern die Musik, die Gitarre und die Songs,
im kleineren Zuhörerkreis bei Wein und Kerzenschein.
Steigende Buchungen zeigen mir, dass dieser Weg ein guter Weg ist.

Für Coverabende gilt:
Hier soll die Party im Mittelpunkt stehen. Für eine Festgage spiele ich Oldies der 60er, 70er, 80er, 90er, von Led Zeppelin bis zu den Beatles, den Stones, Lenny Kravitz, Police, Wilson Picket, Doors, Cat Stevens, Joe Bonamassa, Dire Straits, ect., auch einige Schlager sind zu finden.
Weiter unten seht ihr meine Songliste, aus der ihr gerne auch selber eine Setlist zusammen stellen dürft.
Get in touch.

Einen schönen Frühling/Sommer 2019
wünscht
Michael Insinger

Pressebericht:

Michael bietet an, einen Abend in das Leben eines Künstlers einzutauchen, der nicht nur
an den Wochenenden in die Verkleidung des Barden schlüpft, sondern diese Rolle als Hauptrolle betrachtet.
Nicht die große, kommerzielle Kunst ist sein Steckenpferd, sondern die kleine, feine,
die das Leben selbst designed, authentisch und handgemacht.
Anekdoten aus dem Leben im Bauwagen und musikalisch verpackte Geschichten
um das Yin und Yang des Lebens zaubern eine intime Atmosphäre, die nicht nur die Saiten
der Gitarre sondern auch die Saiten der Zuhörer zum schwingen bringen will.
Mal progressiv melancholisch, mal populär hitverdächtig, mal als Delta Blues in Dur und Moll verpackt.
Für viele Zuhörer ist ein besonderes Highlight dann, wenn Michael die E-Gitarre einstöpselt und über geloopte Riffs ein Feuerwerk der Gitarrenkunst entfacht. Dann kommt der einstige Hardrocker zum Vorschein.
Michael war in den 90er Jahren, angesagter Ausnahmegitarrist diverser Rock- und
Bluesformationen. Seine echte, unverfälschte Spontanität und Redensart, macht jeden
Abend zu einen neuen, spontanen Erlebnis, mit Humor, Kunst, Poesie und Gefühl.

Repertoire

Coverprogramm:

Aint No Sunshine - Bill Whisters
All You Need Is Love - Beatles
Angel - Jimi Hendrix
A real mother for ya - Jonny Guitar Watson
Asking Around For You - Joe Bonamassa
Alles kann besser werden - Xavier Naidoo
Bad Moon Rising - CCR
Black Magic Woman - Peter Green
Castles Made Of Sand - Jimi Hendrix
Come Together - Beatles
Claudia - Die Ärzte
Cant falling in Love
with you - Elvis Presley
Don Stop - Fleetwood Mac
Der Junge mit der Mundharmonika - Bernd Clüver
Dieser Weg - Xavier Naidoo
Die Hoffnungsmaschiene - Erdmöbel
Es war Sommer - Peter Maffay
Ein ehrenwertes Haus - Udo Jürgens
Everybody Needs Somebody - Blues Brothers
Father and Son - Cat Stevens
Free Falling - Tom Petty
Further Up On The Road - Veasey/Robey
Foxy Lady - Jimi Hendrix
Geisterreiter - Wendland
Girls, Girls, Girls - Sailers
Gimme Some Loving - Spencer Davis Group
Goldener Reiter - Joachim Witt
Going Home - Joanne Shaw Tayler
Got My Mojo Working - Preston Foster
Grichischer Wein - Udo Jürgens
Grenzen - Dota Kehr
Geld verdirbt den Charakter - Dota Kehr
Heart Of Gold - Neil Young
Have a little faith in me - John Hyatt
Hey Jude - Beatles
Hey Joe - Jimi Hendrix
Help me make it
through the night - Kris Kristofferson
Hit The Road Jack - Pearcy Mayfield
Hoochie Coochie Man - Willy Dixon
Hotel California - Eagles
I Can See Clearly Now - Johnny Nash
Ich und Du - Philip Poisel
Im On Fire - Bruce Springsteen
In The Midnight Hour - Wilson Pickett
I Shot The Sheriff - Bob Marley
Junge - Die Ärzte
Junimond - Rio Reiser
Jonny B. Good - Chuck Berry
Laß uns leben - Westernhagen
Lay Down Sally - Eric Clapton
Little Wing - Jimi Hendrix)
Lets Twist Again - Chubby Checker
Let It Be - Beatles
Let Love Rule - Lenny Kravitz
Lonely Boy - Paul Anka
Locomotive Breath - Jethro Tull
Lucky Man - Emerson, Lake & Palmer
Maybe - Thom Pace
Message In A Bottle - Police
Minni The Moocher - Cab Calloway
Monsieur Dupond - Manuela
Morning has broken - Cat Stevens
Mit 18 - Westernhagen
Mit Pfefferminz - Westernhagen
Mustang Sally - Wilson Pickett
My O My - Slade
Nights In White Satin - Muddy Blues
Norwegian Wood - Beatles
No Woman No Cry - Bob Marley
Ohne Dich - Selig
Old Man - Neil Young
Old Love - Eric Clapton
On Broadway - Barry Mann/Cynthia Weil
Penny Lane - The Beatles
People Get Ready - Curtis Mayfield
Purple Rain - Prince
Raiders on the Storm - Doors
Red House - Jimi Hendrix
Rocking All Over The World - John Fogerty
Sailing - Gavin Sutherland
Satisfaction - Rolling Stones
Shes Not There - Rod Argent
She caught the Katy- Taj Mahal/James Rachell
Sloe Gin - Tim Curry
Smoke on the water - Deep Purple
Solsbury Hill - Peter Gabriel
Souvenirs - Bill Ramsey
Stairway to Heaven - Led Zeppelin
Stand By Me - Ben E. King
Stand By My Woman - Lenny Kravitz
Still Got The Blues - Gary Moore
Stuck in the middle with you - Steelers Wheel
Sultans of swing - Dire Straits
Sweet Home Alabama - Lynyrd Skynyrd
Sweet Home Chicago - Robert Johnson
The Trill Is Gone - B.B. King
The Joker - Steve Miller Band
Three little Birds - Bob Marley
Theres A Riot Going On - Blues Brothers
This is My Last Goodby - Kenny Wayne Sheppard
To Be With You - Mr. Big
21 guns - Green Day
Voodoo Child - Jimi Hendrix
Wann wird es mal wieder richtig Sommer - Rudi Carrell
Wake Me Up When September Ends - Green Day
Wanted Death Or Alive - Bon Jovi
Walking By Myself - Gary Moore
Westerland - Die Ärzte
While My Guitar Gently Weeps - Beatles
Wild World - Cat Stevens
Wish you were here - Pink Floyd
Wonderwall - Oasis
Wonderful Tonight - Eric Clapton
You Cant Judge A Book By The Cover - Willy Dixon
You Cant Always Get What You Want - Rolling Stones
Zieh die Schuh aus - Roger Cicero

Auch Kinderlieder sind immer on Board.

Eigene Werke:

Aber träumen kann ich ja von dir
Beine wie Zuckerrohr
Braune Augen
Die Sterne ziehn mit uns
Die Tür
Es ist schon spät
Fee
Garten
Ganze Gänse
Hätt ich Deine Nummer
Ich bin ein Mann der reist
Ich hab ein Date mit dir
In die Augen
Komm nicht ins Haus Blues
Mit Kaffee und Keks
Regentropfen
Söldner
Sommerkinder
Sternenstaub
Tränen der Stadt
Und ich steh hier vor dir
Little Nice Song (Instrumental)
Birds Fly (Instrumental)
Broken
Pour some loving
Need Meat to eat in the fast food shop

Auch arbeite ich mit Looper. Wer auf Gitarrenmusik steht kann mal schöne, mal wilde Solis über geloopte Riffs genießen, auf Professionellen Level.

Referenzen

2. Platz Straßenkünstlerfestival Erlenbach 2013
Finalist beim Hamburger Singer-Songwriterslam Okt. 2017
Hanse Life Bremen
Parallelbar Hamburg
Consortium Hamburg
Little Stage Berlin
Kasch Achim
Stadtfest Soltau
Stadtfest Sulingen
Kastanie Martfeld
diverse Vernissagen in Worpswede
SOA Festival Stuhr
Liebbar Schwelm
Adler Apotheke Schwelm
Schraubbar Bückeburg
Schaafsmarkt Bruchhausen Vilsen
Kulturscheune Wechold
Sommerfeste der Grünen in Nienburg und Hannover
ect.