Jeroen Jacobs
1/8
5 von 5 Sternen
Einzelmusiker, Klavier
  • Klavier
  • Klassik
  • Musical
  • Jazz
  • Smooth Jazz
  • Latin
  • Pop
  • Soul
  • Swing
  • Tanz
Standort:
22087 Hamburg(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 7/2018

Beschreibung

Klaviermelodien von Klassik bis Jazz / Pop; mit dem Hamburger Pianisten Jeroen Jacobs erleben Sie und Ihre Gäste einen stilvollen Abend (oder Tag) voller Harmonie.
Ob als Begleitung zum Dinner oder Livemusik für Ihren Event, es gibt viele Anlässe für gute Musik. Und mit einer professionellen musikalischen Untermalung wird Ihre Veranstaltung ganz bestimmt bleibende Eindrücke hinterlassen.

Bei Bedarf spielt Jeroen gerne individuelle Wunschtitel für Sie.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Kurzbiografie:

Jeroen Jacobs Jacobs wurde als ältester Sohn des niederländischen Kontrabassisten und Musikproduzenten Ruud Jacobs, in Hilversum, Niederlande geboren.
Durch den Beruf und die Inspiration seines Vaters, entdeckte Jeroen in frühen Kindesjahren seine Liebe zur Musik, insbesondere im bereich Klassik und Jazz, später auch Pop und eigene Werke.
Mit bereits 12 Jahren gab Jeroen sein Klavier-Debüt live im niederländischen Fernsehen (Chopin Walzer). Von dort an folgten Auftritte in Belgien, Frankreich, Deutschland und Italien. Seine Eltern erkannten früh Jeroens Talent und ermöglichten ihm eine erstklassige, private Ausbildung bei dem bekannten niederländischen Pädagogen Jan Wijn, mit dessen Hilfe Jeroen sein Ziel zum professionellen Pianisten verwirklichte.
Im 4. Studienjahr, an der Musikhochschule Amsterdam, erweiterte Jeroen seine Fertigkeiten und bekam zusätzlichen Unterricht im Bereich Jazz von dem niederländischen Pianisten Nico Langenhuysen. Bereits während seines Studiums spielte Jeroen mit bekannten niederländischen Künstlern (u.a. dem Querflötisten Thijs van Leer, Gründer der Progressive Rockband Focus). Zu einem besonderen Höhepunkt in seiner Laufbahn als Pianist, zählte ein Auftritt in der "Koepelkerk" in Amsterdam, wo Jeroen u.a. für Mitglieder der niederländischen Königsfamilie spielte.
Jeroen lebt seit 1988 in Hamburg.

Repertoire

Repertoire-Auszug Jeroen Jacobs

Pop:
- Perfect (Ed Sheeran)
- All of Me (John Legend)
- You Are the Reason (Calum Scott)
- Just the Way You Are (Billy Joel)
- Your Song (Elton John)
etc.

Jazz:
- Fly Me to the Moon
- Beyond the Sea
- Georgia on my Mind
- My Funny Valentine
- As Time Goes By
etc.

Film / Musical:
- Can You Feel the Love (Lion King)
- Theme from Forrest Gump
- Theme from The Beauty and the Beast
- Colors of the Wind (Pocahontas)
- Game of Thrones - Main Title
etc.

Klassik:
- Minuten Walzer (F. Chopin)
- Fantaisie-Impromptu (F. Chopin)
- Mondschein Sonate (L. v. Beethoven)
- Träumerei (R. Schumann)
- Eighteenth Variation (on a Theme of Paganini / S. Rachmaninoff)
etc.

Referenzen

Romantik Hotel Bergström / Lüneburg, Steigenberger Hotel / Hamburg, Privathotel Lindtner / Hamburg, Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, Musikmesse Frankfurt, Sony, Ferrari, Beiersdorf, Staples, Vattenfall, DHL, DG Hyp, .comdirect, Vorwerk, Opel, Provinzial, u.v.m.

"Sie haben unsere Gäste über viele Jahre mit Ihrem professionellen, ruhigen unaufdringlichen Klavierspiel in der Bergström Pianobar beglückt. Sie waren und sind mein Lieblingspianist und haben vielen meiner geschäftlichen und privaten Anlässe mit großer Zuverlässigkeit und dem jeweils gewünschten Repertoire den passenden musikalischen Rahmen gegeben."

Henning J. Claassen
Geschäftsführer der IMC Investment & Management Consulting GmbH & Co. KG