IndigoJazzlounge

IndigoJazzlounge
1/15
5 von 5 Sternen
7 Bewertungen (1 Buchung)
Band, Jazzband
  • Barmusik
  • Jazz
  • Pop
  • Lounge
  • Jazzband
  • Lounge-Band
Standort:
40545 Düsseldorf(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 12/2014

Beschreibung

Die IndigoJazzlounge ist ein Projekt hochkarätiger Jazzmusiker, die mit ihrem breitgefächerten Repertoire aus warmen Melodien und lebendigen Beats jeden Auftritt zu einem erstklassigen Musikerlebnis machen. Ihr Markenzeichen ist der unverwechselbare Indigo-Sound, der jedem Song – von Pop und Swing bis hin zu Soul oder Bossa Nova – eine sinnliche Note verleiht. Im Zentrum ihres Schaffens steht abwechslungsreiche Jazzmusik, die sie herrlich flexibel und extrem wandelbar einsetzen. Ihre Livemusik ist entspannt und mitreißend zugleich. Auf ihren Jazzkonzerten und bei Jazzfestivals geht es pur und authentisch zu.

Das eingespielte Quartett gibt bei seinen Auftritten ebenso gerne zeitlose Jazzstandards wie auch raffinierte Neuinterpretationen alter Klassiker oder moderne Popsongs zum Besten. Musikalisch erweitert wird das Repertoire der Jazzband durch Musikstile wie Bossa Nova, Acoustic Pop, Swing, Soul oder Easy Listening, die sie stilsicher und professionell auf die Bühne bringen. Ihre Jazzmusik funktioniert untermalend dezent als Lounge-Musik im Hintergrund, aber auch als abendfüllende Livemusik vor großem Publikum. Nicht umsonst ist die IndigoJazzlounge mit ihrer musikalischen Stilvielfalt und ihrer herausragenden Livemusik seit Jahren eine der gefragtesten Jazzbands des Landes.

Repertoire

Smooth Operator - Sade
L.O.V.E. - Nt King Cole
What a wonderful World - Louis Armstrong
Summertime - Diana Krall
Valerie - Amy Winehouse
Rock with you - Michael Jackson
Smile - Charlie Chaplin
I can´t give you anything but love - Diana Krall
Riders on the Storm - The Doors
How deep is your Love - Bee Gees
Feel like Making Love - Roberta Flack
Ain´t nobody - Chaka Khan
All of me - John Legend
Happy - Pharrell Williams
Get Lucky - Daft Punk
Rolling in the Deep - Adele
All I need - Air
As time goes by - Standard
Don´t know why - Norah Jones
Fragile - Sting
Fly me to the Moon - Frank Sinatra
Dream a little dream of me - Doris Day
u.v.m.

Referenzen

AOK, AXA, BMW, Bankhaus Lampe, Breuninger, Chopard, DEHOGA, Deloitte, EVONIK, Fallstaff, Henkel, HDI-Gerling, Microsoft, MLP, NRW.BANK, QVC, SONY, TÜV Rheinland, Volkswagen, Hyatt, und viele mehr.