Ellen Obier
1/14
5 von 5 Sternen
1 Bewertung (1 Buchung)
Showkünstler, Musik und Kabarett
  • Comedy/Komik
  • Musik und Kabarett
  • Moderator
  • Doppelgänger/Imitator
  • Parodist
  • Stimmenimitator
Standort:
27616 Beverstedt(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 8/2014

Beschreibung

"Ich bin alle Frauen“ – Professionelle Gesangs-Parodie-Show

Lassen Sie Tina Turner Ihre Bühne rocken oder tanzen Sie mit Shakira!
Erleben Sie eine temperamentvolle Show mit Wertschätzung und Herz.
Weltstars und nationale Stars werden Wirklichkeit auf Ihrer Bühne.
Ellen Obier verwandelt sich in Prominente vor Ihren Augen in Sekunden.
Diese Humortherapeutin aktiviert Ihre Lachmuskeln mit Stil und voller Hingabe.
… und natürlich werden alle Hits immer l i v e gesungen!

Die mehrfach ausgezeichnete Profi-Künstlerin bringt eine Mischung aus eigenem Humor gepaart mit Selbstironie, Charme und Charisma mit. Musikalisches und schauspielerisches Talent ist selbstverständlich für Ellen Obier. Mit wenigen Accessoires schlüpft Ellen Obier vor den Augen des Publikums in die Rollen nationaler und internationaler Stars. Eine staksige Tina Turner, die tänzelnde Nana Mouskouri, Nena mit Achselhaaren, Lady Gaga so gaga! oder die 99%ige Cher. Auch Helene Fischer mit "Atemnot um Halbacht" ist dabei – um nur einige zu nennen – interpretiert Ellen Obier mal überzogen, mal zum Verwechseln ähnlich. Die berühmten und beliebten Hits dieser Stars imitiert und pariodiert Ellen Obier immer live. Die Presse beschreibt die Stimme von Ellen Obier als „unverwechselbar“ und „mit hohem Wiedererkennungswert“, „facettenreich“ und als „Röhre“. Ellen Obier geht individuell auf Menschen ein, agiert interaktiv und spontan. Erleben Sie Stars und Sternchen live, lachen und staunen Sie - und gehen Sie glücklich nach Hause.

Vita: Geboren in Unterfranken, Schulchor, gemischter Chor, Folkloregruppe, Tanzband. Eine Rockband und dann Jazz und Swing. Eigene Jazz-Band. Klassische Gesangsausbildung.

Seit über 25 Jahren als professionelle Künstlerin weltweit unterwegs ist Ellen Obier im Programm mit de Räuber, Bernd Stelter, Isabel Varell, Guido Canz, Tina York oder Jörg Knör u.v.m..
Mehrfach ausgezeichnet ist Ellen Obier mit dem Goldenen Künstlermagazin 2000 und 2007 und dem Fachmedienpreis als Parodistin, Moderatorin und Coach. 2015 wird sie Finalistin der Stauferkrone – Internationaler Wettbewerb für deutschsprachige Musik und belegt den 4. Platz mit dem von ihr geschriebenen Titel „Mach die Augen zu“.

Acht Tonträger hat Ellen Obier bis heute produziert und alle sind auf Download-Portalen erhältlich. Als Singer/Songwriter schrieb sie die Maxi-CD: UNRASIERT. Beliebtester Titel: „Ich schick dir einen Engel“. CD "Lass Dir die Träume nicht nehmen" ist ausverkauft.

Nebenbei engagiert sich Ellen Obier für krebskranke Kinder, z. B. bei der ‚Tour-der-Hoffnung.de‘, 'VorTour der Hoffnung e. V.' ‚Kinderlachen009 Rügen eV‘ und ist Ehrenmitglied der ‚Kinderkrebs-Initiative Holm-Seppensen eV‘.

Repertoire

Repertoire-Auszug:
The Best (Tina Turner - Parodie)
99 Luftballons (Nena - Parodie)
It's raining Men (Geri Halliwell Parodie)
Whenever, wherever (Shakira - Parodie)
Outta Love (Anastacia - Parodie)
Strong enough/Shoop Shoop Song (Cher - Parodie)
Bad Romance (Lady Gaga - Parodie)
Can't get you out of my Head (Kylie Minogue - Parodie)
Atemnot um Halb Acht (Helene Fischer - Persiflage)
Warum hast Du "herein" gesagt (Roland Kaiser - Persiflage)
... Hildegard Knef, Marlene Dietrich, Milva, Catherina Valente, Nana Mouskouri, ...

Eigenkomposition z. B. :
"Ich schick Dir einen Engel", "Mach die Augen zu", "Wochenend Blues", "Alles löst sich auf"

Swing mit Pianist oder Trio, Repertoire bis 3 x 60 Minuten:
"All of me", "S'Wonderful", "Cheek to Cheek", "What a Difference a Day Makes", "Somewhere over the Rainbow", "The Lady is a Tramp" ...

Fragen Sie nach Ihrem Lieblingssong!

Referenzen

TV & Radio:
ZDF Sonntagskonzert - WDR - NDR Aktuelle Schaubude - NDR "Prunksitzung Osnabrück" - Hamburg 1 Fernsehen - Radio Schleswig Holstein - Südwestfunk - SWR4 "Wir bei Euch" - NDR 90,3 Hafenkonzert - HR - Radio Bremen Funk + Fernsehen - 9 Live - Hessischer Rundfunk

Firmen:
Phoenix Racing GmbH, DEVK - BASF Schwarzheide GmbH, VWR Sales Meeting in Hall of Conference, Willingen - Höchst AG - Ford - ADAC - SOMFY - American Express - AUDI - Opel - Jaguar - Edeka - Citroen - BBDO - Arcor - Strathmann AG - Germanischer Lloyd - Sparkassen - e-ON - Black & Decker - Pioneer - Daimler Chrysler - Sommerfest des Bundespräsidenten Berlin - COCA COLA - COMPO - DEHOGA - Gewerkschaft der Polizei - Reederei Deilmann - Theaterball Kiel - Karlie - REWE - Vereinsbank - Heidelberger Druckmaschine - Nürburgring - Siemens - Blue Devils (Football) Hamburg - MAN - Raiffeisenbanken - IG Metall - Körber AG - METRO - Blumen Dehner - Plantours - Passat Kreuzfahrten - L B S - MEIKO - Allianz - MB-Reisen - Lafarge - Axel Springer Verlag -Westf. Paul Horn GmbH - Fahrlehrerverbände - Reisebüro Fenske - Mainmetall - Volkswagen AG - Jemako - Peter Hahn Modehaus

Ich bin alle Frauen

Bei Ellen Obier kommt der Humor nicht zu kurz; mit Charme und Charisma, musikalischen und komödiantischem Talent bringt sie "den Saal" auf Touren. Mit wenigen Accessoires schlüpft die Parodistin und Entertainerin vor den Augen des Publikums in die Rollen der Stars des nationalen und internationalen Showbusiness. Tina Turner, Zarah Leander, Nana Mouskouri, Milva, Nena, (...) oder Cher – um nur einige zu nennen – interpretiert die Obier auf Ihre ganz eigene Weise. Mal überzogen, mal zum Verwechseln ähnlich. Die berühmten und beliebten Hits dieser Prominenten singt Ellen Obier immer live. Mit Ihrer ausdrucksstarken Stimme (besser Röhre) erstaunt und bezaubert sie zugleich. Mit einer eigenen Kompositionen „Ich schick Dir einen Engel“ verabschiedet sich ein musikalischer Tausendsassa. Während dieser Zeit ist sie immer ganz bei ihrem Publikum, geht individuell auf die Menschen ein und agiert also interaktiv.