Doc Mac Dooley - irisches Elfentheater

Doc Mac Dooley - irisches Elfentheater
1/28
5 von 5 Sternen
1 Bewertung (8 Buchungen)
Showkünstler, Kindertheater
  • Musik und Kabarett
  • Kinderanimation
  • Kindertheater
  • Märchenerzähler
  • Vorleser
Standort:
99423 Weimar(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
bei eventpeppers:
seit 10/2014

Beschreibung

ELFENTHEATER MIT DOC MAC DOOLEY

Er steht irgendwo zwischen Indiana Jones und Peter Pan. Doc MacDooley, der berühmte Elfen- und Feenforscher, Mythen- und Legendenjäger entführt uns in die keltische Anderswelt zu den Feenrittern in Schottland und geheimnisvollen Orten in Irland.

In den Elfenstunden fliegen wir mit den magischen Feenwinden. Spielend und singend erwachen Märchen zu neuem Leben.
Wo naturwissenschaftliches und sagenhaftes sich die Hand reichen, ebnet der kauzige zeit- und dimensionenreisende Abenteurer unseren Träumen einen Weg in die Wirklichkeit…

SEID IHR BEREIT FÜR EIN PHANTASTISCHES ABENTEUER ?

+ + +

Alexander Philipp Hahne ist ausgebilder Musicaldarsteller, mit klassischem Gesangstudium an der Musikhochschule Franz-Liszt Weimar, arbeitet freiberuflich als Sänger, Sprecher, Darsteller, Musiker, Erzähler und Autor.
Mit DOC MAC DOOLEY verbindet er seine Liebe zur Folkmusik und Irland mit seiner Profession .
Seit 2013, dem Brüder Grimmjahr veröffentlichte er mehrere solistische Märchenmusicals und Hörspieladaptionen zu überlieferten Sagen aus dem keltischen Kulturkreis.

Repertoire

1) DOC MAC DOOLEY'S ELFENSTUNDE I - "Auf zur Grünen Insel"

In Elfenstunde I erfahren wir einiges über MacDooleys Arbeit als Forscher der Elfen- und Feenkunde, welche Wesen es gibt und welche Eigenschaften sie haben, außerdem auch über Mac Dooleys Heimat, die Grüne Insel. Mit den Feenwinden reisen wir in die Geschichte des einsamen Fingerhütchens, der keinen Freund hat und doch dabei ein guter Mensch ist. Warum er so allein ist und ob ihm vielleicht die Elfen und Feen helfen können? Kommt und findet es heraus...

2) DOC MAC DOOLEY'S ELFENSTUNDE II - "Im Wald von Carterhaugh"

Aufgeregt flüchtet sich Doc MacDooley nach Hause. Beim Untersuchen von Pilzen und Blumen wurde er von der Feenkönigin mit Tam Lin, ihrem besten Feenritter verwechselt. Den vermisst sie nämlich schon eine ganze Weile. Dass Feen nicht nur lieb und gut sind, sondern auch verhexen und entführen können, erlebt ihr auf eurer Reise mit den Feenwinden in den Wald von Carterhaugh. Hier begegnen wir der Lairdtochter Janet, die so gar keine Lust hat, auf ihren Papa zu hören und sich in den Wald stibitzt, um lieber Rosen zu pflücken statt mit den Hofdamen Schach zu spielen. Doch Vorsicht, die gehören der Feenkönigin....

3) DOC MAC DOOLEY'S ELFENSTUNDE III - "Streit um den Elfenberg"

Heute stelle ich mein neues Instrument vor. Das macht ein merkwürdiges Geräusch und sieht komisch aus: Meinen Dudelsack. Er hat mir geholfen, den Streit um einen Berg der Elfen zu schlichten. Als ich von der Geschichte hörte, war ich ziemlich neugierig, ob es auf dem besagten Berg tatsächlich Elfen gab. Gemeinsam begeben wir uns erneut auf eine Reise mit den magischen Feenwinden an den Ort des Geschehens. Wer treibt wirklich sein Unwesen auf dem Berg, was wird uns unterwegs begegnen und was hat das alles mit einem Elfenkalb und meinem Dudelsack zu tun? Ihr werdet sehen!

Alle drei Elfenstunden von Doc MacDooley sind geeignet für Kinder von etwa 4,5 -10 Jahren.

+ + +

ZU DEN ELFENSTUNDEN:

In der ersten und dritten Elfenstunde von Doc MacDooley werden die Geschichten "Fingerhütchen" und "Das weiße Kalb"
nach einer freien Übersetzung Wilhelm Grimms der Originale von Thomas Crofton Croker "Fairy Legends of the South of Irleand" 1825 in Form eines Mitmachmärchentheaters neu interpretiert. Ein vollständiges und in sich schlüssiges Bühnenbild lassen uns in die Welt des Elfenforschers eintauchen und verstärken wirkungsvoll das dargestellt erzählte.
Elfenstunde II basiert auf der bekanntesten Feenlegende Schottlands "Tam Lin". Im Gegensatz zu Elfenstunde I, die einer klassischen Märchenerzählform folgt, warten Elfenstunde II und Elfenstunde III mit der Inszenierung eines Ein-Mann-Musicals auf. Die einzelnen Rollen werden durch den Wechsel von Kopfbedeckungen und Positionierungen von Doc MacDooley selbst personifiziert. Die Lieder wurden zum Bestandteil der Geschichte und tragen zur Dynamik des Stückes bei.

Referenzen

Zwiebelmarkt Weimar, Semper Memento Historia in Heiligenstadt, Mittelerdefest in Niederösterreich, Whiskytage Erfurt, Feenfest Saalfelder Feengrotten, Märchenparkfest in Heiligenstadt, regelmäßige Auftritte im Dubliner Irish Pub und Patrick's Pub in Erfurt. Leipziger Buchmesse, Folklorum, Ancient Trance Leipzig, New Healing Festival, TFF Rudolstadt, Zahnrad&Zylinder Meißen, Aether Zirkus Buxtehude, u.a.
Auftritte an Grundschulen und Kindergärten in Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin vermittelt durch die Agentur "Hinter den Coulissen" Weimar und an Bibliotheken durch den Friedrich Bödeker Kreis, Zudem arbeitet er als freier Dozent für die Initiative Geschichtenlieder der LAG Songkultur e.V. Thüringen.

DOC MAC DOOLEYS Erlebnistheater für Erwachsene und Irish Folk

Schauen Sie zu weiteren Angeboten von Alexander Philipp Hahne für Erwachsene hier auf Eventpeppers nach Doc MacDooleys Erlebnistheater unter der Rubrik "Showkünstler, Varieté" und für Irish Folk nach 2Bfolkish! unter "Irish Folk"...