Benjamin de la Fuente

Benjamin de la Fuente
1/12
Einzelmusiker, Gesang
  • Gesang
  • Gitarre
  • Barmusik
  • 60er Jahre Hits
  • 70er Jahre Hits
  • 90er Jahre Hits
  • Rock
  • Pop
  • Aktuelle Chart-Hits
  • Lateinamerikanische Musik
Standort:
20095 Hamburg(DE)
Aktionsradius:
200 km
Gage:
bei eventpeppers:
seit 11/2017

Beschreibung

Meine Name ist Benjamin de la Fuente. Bereits mit 10 Jahren habe ich meine Musiker-Karriere begonnen, allerdings mit dem Schlagzeug und bin 6 Jahre später auf Gesang und Gitarre umgestiegen. Seitdem spiele ich ununterbrochen, trete bei verschiedenen Veranstaltungen, wie Sommerfesten, Hochzeiten etc. auf und seit einiger Zeit regelmäßig in Hamburgs Bars, in denen die gute Stimmung - angeregt durch die Live-Musik - oft erst abbricht, wenn die Bar schließen muss.

Ob Sie ruhige Musik zur Untermalung Ihrer Feier suchen oder etwas Schnelleres, um die Party am Laufen zu halten, sicherlich habe ich etwas Passendes in meinem Repertoire.

Auf Nachfrage ist es ebenfalls möglich, mich zusammen mit einem oder mehreren Bandkollegen (Percussion/Cajon, Piano und/oder Saxophon) zu buchen. Sie können uns in unterschiedlichen Bars (siehe unten) auf der Reeperbahn in Hamburg live spielen hören! Kommen Sie doch einmal vorbei!

Repertoire

Mein Repertoire an Cover-Songs umfasst inzwischen über 200 Lieder in englischer (und spanischer) Sprache aus dem Bereich der Pop- und Rockmusik einschließlich Rockballaden. Zusammen mit meinen Kollegen erarbeiten wir mehr und mehr Lieder und können so ein umfassendes Programm für mehrere Stunden auf die Beine stellen.

Musik soll für die richtige Stimmung sorgen. In meinem Repertoire finden Sie sowohl Lieder für eine ruhigen-andenklichen Anlass wie eine Hochzeit, aber genauso fröhliche, die Feier oder Party anregende Musik.
Hier finden Sie eine bunte Auswahl aus meiner Liederliste:

Stand by me - B. E. King

Knocking on heaven's door - Bob Dylan

Imagine, Let it be - The Beatles

Summer of 69 - Bryan Adams

Bad Moon on the rise - CCR

Clocks - Coldplay

The scientist - Coldplay

Viva la Vida - Coldplay

Shape of you - Ed Sheeran

All of me - John Legend

Blame it on me - George Ezra

Lemon Tree - Fools Garden

Hallelujah - Jeff Buckley

Country Roads - John Denver

Ring of Fire - Johnny Cash

All night long - Lionel Ritchie

Don't look back in anger - Oasis

Englishman in New York - Sting

Angels, Let me entertain you, Feel, She's the one - Robbie Williams

Referenzen

Öffentliche Auftritte in Hamburg:

- Story Bar
- The Academy
- The Other Place
- Thomas Read
- NOMA Hamburg
- Molly Malone Hamburg
- O'Murphy's Irish Pub, Neumünster
- Klangbar, Bergedorf

Andere Auftritte:

- Übersee Törn Bremen (2014, 2015, 2016)
- Hamburger Sommerfest
- Veranstaltung "Gude Leude Klub"
- Aftershow-Party Coldplay im Edelfettwerk
- Auftritt bei Tide TV

Benjamin de la Fuente & Band

Zu zweit, zu dritt oder zu viert lässt es sich ebenfalls gut musizieren.
Buchen Sie mich zusammen mit:

- Percussion/Cajon
- Saxophon
- Piano
- der kompletten Band

...oder in einer von Ihnen gewünschten Kombination.