Anna Abrams
1/13
5 von 5 Sternen
1 Bewertung (1 Buchung)
Showkünstler, Artistik
  • Akrobatik
  • Artistik
  • Varieté
Standort:
20357 Hamburg(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 9/2014

Beschreibung

Anna verzaubert mit atemberaubender Vertikalseilartistik hoch über den Köpfen des Publikums. Mit Anmut und Leichtigkeit lässt sie Choreographie, Musik und ihre Persönlichkeit zu einem harmonischen Ganzen verschmelzen. Poesie, Schönheit und Eleganz vermischen sich mit spektakulären Momenten in denen sich die Artistin von oben in die Tiefe stürzen lässt, um sich unten wieder sicher im Seil zu fangen. Begleitet wird diese bezaubernde Darbietung durch eine eigens komponierte Piano Musik. Ein sinnliches Erlebnis für Augen und Ohren.

Auf dem Einrad präsentiert Anna einen spielerischen Balanceact mit einer skurillen Note und einem Hauch von Burlesque. Während die Artistin auf dem Einrad sitzt lässt sie spielerisch die Hüllen fallen. Fast nebenbei wird anspruchsvolle Einrad-Artistik geboten, hier muss ein Bein in die Luft gestreckt werden, dort der Sattel weg vom Körper wandern. Eine charmante Darbietung, bei dem das Publikum das ein oder andere mal zum Schmunzeln kommt.

Repertoire

Vertikalseil-Artistik und Einrad-Artistik

Referenzen

Varieté, Theater, Zirkus:
Friedrichsbau Varieté Stuttgart, GOP Varieté München, GOP Varieté Essen,
Varieté et cetera Bochum, Varieté Pegasus Bensheim, Palais Hopp, Kassel, Varieté Fritz Bremen, Rheinisches Varieté Nettetal, Wintervarieté Hotel Neumaier Xanten, Wintervarieté Hotel Seepark Geldern, Cirque Strarlight (Schweiz), Moviepark Germany (Van Helsing Club), Empore Buchholz, Stratford Circus (London), Wilton’s Music Hall (London), Jacksons Lane Theatre (London), Battersea Arts Centre (London), Shunt (London), Tivoli Theatre Wimborne (UK), Salisbury Playhouse (UK)

Festivals:
Nacht der Theater Hamburg (Planetarium Hamburg), Extra Schicht (Bergbau Museum Bochum, Zeche Zollverein Essen und Theater an der Niebuhrg Oberhausen), Hansetage Lübeck, Gala des Karlsruher Akrobatikfestivals im Tollhaus Karlruhe, Bajazzo Künstler und Straßenfestivals (Büsum, Dahme), Schlossplatzfest Coburg, Spektakel im Kurpark (Bad Salzdetfurth), NDR-Bühne beim Alstervergnügen Hamburg, Glastonbury Festival (UK), Resolution (London), Greenwich Dance Festival (London), Eastern Haze Festival (UK), Le Cirque est dans le Pré (Compagnie Max et Maurice, France), Straatshow Dordrecht (Holland), Los Artistas del Barrio, Madrid

Gala:
Landesgartenschau Papenburg, Ruhrcongress Bochum, Casino Zollverein Essen, Talent Award Ruhr im Thyssenkrupp Quartier Essen, Stilwerk Hamburg, Botanika Bremen, Sparkasse Detmold, Festung Ehrenbreitstein (Koblenz), Energieversorgung Mittelrhein GmbH, AMI Förder-und Lagertechnik GmbH, Aeschlimann AG (Schweiz), Emmen Center (Schweiz), Park Plaza Hotel (London), The Brickhouse (London), La Fabrica Tarragona (Spanien)

Sonstiges:
MS Deutschland - Das Traumschiff, RJP Entertainment

Zur Technik:

Für die Seilmontage wird ein Hängepunkt mit einer Mindesttraglast von 400 kg benötigt.
Für den Fall, dass dies der Veranstaltungsort nicht bieten sollte, besitzt Anna ein freistehendes Traversen-Gestell (mit Tüv). Damit kann sie flexibel auch an Orten aufzutreten, an denen es keinen Aufhängepunkt gibt. (Siehe Foto Nr. 9)