Aaron Wälchli
1/10
Einzelmusiker, Gesang
  • Gesang
  • Gitarre
  • Schlagzeug
  • Pop
  • Mundart
  • Französische Musik
Standort:
4057 Basel(CH)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
€€€
bei eventpeppers:
seit 4/2022

Fotos (9)

Aaron WälchliAaron WälchliAaron WälchliAaron WälchliAaron WälchliAaron WälchliAaron WälchliAaron WälchliAaron Wälchli

Videos & Hörproben (7)

Beschreibung

Über die letzten auftrittsreichen Jahre hat Aaron Wälchli mehr denn je seine ganz eigene Art zu Musizieren entwickelt und zahlreiche neue Lieder kreiert, die auf unbeschreibliches Feedback stossen. In seinen selbst geschriebenen Stücken ermutigt Aaron Wälchli seine Zuhörer dazu auf ihr eigenes Herz zu hören und ihr eigenes Licht strahlen zu lassen. 

Auf seine ganz persönliche Weise, interpretiert Aaron Wälchli zudem Stücke quer durch alle Genres. Von Klassik bis zu Titeln aus den 60er-/70er Jahren sind unterschiedlichste Musik-Grössen enthalten. Sei es Bruce Springsteen, Joe Cocker oder Simon & Garfunkel - mal begleitet von Marimba, mal von Gitarre - macht er die Songs zu seinen eigenen. Es ist Aarons Bestreben den Gästen bei jedem seiner Auftritte ein rundum erfüllendes und beflügelndes Erlebnis zu schenken, das über einen gewöhnlichen Konzertbesuch hinaus wirkt.

Aaron Wälchli kann in folgenden Formationen gebucht werden (Optionen werden in Rücksprache mit dem Veranstalter abgesprochen):

1. Aaron Wälchli Solo: Die Musik ist dann sehr „intim und nah“. Dieses Format eignet sich gut für kleinere Auftritte bis max. 200 Personen. Heisst: Stimme, Marimba, Gitarre & Mundharmonika - und das je nachdem auch unverstärkt und pur. Die Verstärkung über einen Lautsprecher könnte selbst übernommen werden.

2. Mit Band (das heisst + Schlagzeuger und evtl. + Bassist): Die Musik wird mit Band „runder und fetziger“. Die Verstärkung über einen Lautsprecher kann bis 200 Personen noch selbst gestemmt werden. Danach wird ein Tontechniker vor Ort benötigt.

3. Mit Chor & Band: Die Musik wird durch den Chor „voller und tiefer“. Bei dieser Variante wird ein Tontechniker vor Ort benötigt.

Repertoire

Dehäime [Aaron Wälchli]
Liecht [Aaron Wälchli]
Your Song [Aaron Wälchli]
Honey [Aaron Wälchli]
Home [Aaron Wälchli]
True [Aaron Wälchli]
Waves to Shore [Aaron Wälchli]
Older [Aaron Wälchli]
I Love You [Aaron Wälchli]
Don't give up [Aaron Wälchli]
Und du So? [Bettina & Aaron Wälchli]
Tanzen im Regen [Bettina & Aaron Wälchli]
Just Like You [Aaron Wälchli]
A Star [Aaron Wälchli]
Life Will find a Way [The Wanderer]
Up Where We Belong
Three Little Birds [Bob Marley]
We're All Going Home [The Wanderer]
Beautiful In My Eyes [Joshua Kadison]
Yellow After the Rain [Mitchell Peters]
Life Will Find A Way [The Wanderer]
Leaving on a Jetplane [John Denver]
High Hopes [Kodaline]
Live Like You Were Dying [Tim McGraw]
Marimba Piece #5 [Ruud Wiener]
Stand By Me [Ben E. King]
Marimba Flamenca [A. Gomez]
Just Like You [Aaron Wälchli]
Ewigi Liäbi [Mash]
Wish You Were Here [Pink Floyd]
Hemmige [Mani Matter]
Ring of Fire [Johnny Cash]
Can You Feel the Love Tonight [Elton John]
Humble & Kind [Lori McKenna]
Welcome to the Opera [Aaron Wälchli]
The Story [Brandi Carlile]
Blowing in the Wind [Bob Dylan]
Take Me Home, Country Roads [John Denver]
I Try [Macy Gray]
Dust in the Wind [Kansas]
Something [The Beatles]
What The World Needs Now (Is Love) [Dionne Warwick]
No Ordinary World [Joe Cocker]
Heart of Gold [Neil Young]
Dancing in the Dark [Bruce Springsteen]
Famille [Jean-Jacques Goldman]
Je te promets [Johnny Hallyday]

Referenzen

Eva R. (Konzertbesucherin)
ein zauberhafter Abend mit Tiefgang, Leichtigkeit, toller Musik und berührenden Texten: für Herz und Kopf gleichermaßen bereichernd. (12.12.2023)

Aurelia L. (Festivalbesucherin)
Du hast mit deiner Musik und deiner Präsenz im Konzert einen Raum geschaffen, der mich einfach mitgezogen und berührt hat. Es war wunderschön, dich live mit deiner Musik gesehen, gehört und gefühlt zu haben! (03.12.2023)

Kirtani Roth (Konzertbesucherin)
Was für eine schöne Erfahrung. Das Programm „What The World Needs Now – Liebe“ von Regina Leitner und Aaron Wälchli ist ein wilder Ritt durch alle Facetten der Liebe. Die Musik und Poesie streifen die Liebe an der Oberfläche und in der Tiefe. Die fantastische Performance der beiden bewegt, berührt und verändert; öffnet das Herz für all das, was die Liebe bereit hält. Danke für das wirklich unterhaltsame, aber nicht weniger tiefsinnige Programm und all die Liebe, die ihr in eure Arbeit, euer Tun und eure Leidenschaft steckt. Sie ist sichtbar und spürbar. Von Herzen Danke! (12.05.2023)

Willie Suurbeck (Koryphäe in der Medienlandschaft Schweiz & Leidenschaftlicher Musiker)
Seit einigen Monaten kenne ich Aaron Wälchli. Ein seltenes Multitalent. Ob Marimba, Gitarre, Sologesang, Mani Matter oder Neil Young. Irgendwie kann er einfach alles. Sein Herz ist Musik. Seine Seele ist Licht. Sein Körper ist Bewegung. (02.11.2022)

Karen Sailer (Veranstalterin von Events und Festivals)
Dein Konzert war Bombe. Ich liebe deine Stimme, deine Texte, Klang, einfach alles. Danke, dass du uns so glücklich gemacht hast. (25.09.2022)

Jeannette & Marc (Brautpaar, haben Aaron engagiert um die Trauung zu begleiten)
Leidenschaft und Können ist wirklich treffend und absolut spürbar. Mit seiner herzlichen Art und Sympathie hat er alle an unserer Hochzeit verzaubert. Jederzeit würden wir Aaron wieder engagieren! (24.09.2022)

Susanne Caflisch (Brautmutter, hat Aaron engagiert zum Begleiten der Trauung und des Apéros)
Alle Wünsche erfüllt, auch die Lieder die er nicht kannte gelernt und gespielt. Ein toller Typ von Mann mit einer fantastischen Stimme und super Ausstrahlung. Immer wieder würde ich ihn engagieren. Top. (23.08.2022)