Beschreibung

Sie suchen eine unvergessliche und ergreifende Stimme für Ihre Hochzeit, ein Familienfest, eine Trauerfeier, eine Weihnachtsfeier oder eine Gala? Uta Feuerstein ist eine vorwiegend im Bereich der "klassischen" Musik beheimatete funktional ausgebildete Sängerin (Mezzosopranistin) mit einer ungewöhnlich raumgreifenden und einzigartig brillanten Stimme.
Sie können Uta Feuerstein zum Beispiel zu ihrer kirchlichen oder standesamtlichen Trauung oder bei Taufen oder einer Beerdigung buchen. Uta Feuerstein ist auch als Oratoriensängerin tätig.

Gerne stellt sie auch einen kompletten Liederabend mit Lieder aus allen Epochen für Sie zusammen.
Auch ein spezielles Weihnachtsprogramm zum Beispiel mit Ausschnitten aus dem Weihnachtsoratorium und bekannten Weihnachtsklassikern wie "Stille Nacht", Joy to the world oder "Hark, the herald angel sing" ist möglich.

Gerne können klassische Elemente auch mit einigen Jazz- oder Popstücken wie zum Beispiel "Summertime", "All of me" oder "What a wonderful world" oder Musicalstücken wie "Moonlight" aus Cats ergänzt werden.
Dabei entwickelt Uta Feuerstein ihren ganz eigenen, individuellen Gesangsstil.

Treten Sie gerne mit Ihren individuellen Wünschen an sie heran!
Sie macht Ihren Event zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Sie können Uta Feuerstein auch zusammen mit Andreas Gorjup ais Köln buchen, welcher als Pianist ebenfalls bei eventpeppers gelistet ist. Natürlich singt sie auch mit gerne dem Organisten Ihrer Gemeinde.
Es besteht auch die Möglichkeit eines gemeinsamen Engagements zusammen mit einem Streichquartett oder einer weiteren Sängerin (Sopran).

Repertoire

Uta Feuerstein stellt sich gerne auf Ihre Wünsche ein!

Anstelle einer umfassenden Repertoireliste daher nur folgende Anregung für Ihre Feiern:

Gerne gebuchte Hochzeitsklassiker sind zum Beispiel:

- Ave Maria (z.B. von Bach/ Gounod, Schubert oder Cacchini)
- Dank sei Dir Herr - G. F. Händel
- Largo aus der Oper Xerxes - Ombra mai fu (Händel)
- Händel: Lascia - ch`io pianga (Rinaldo)
- Amarilli, mia bella (Cacchini)
- Amazing grace (Gospel)
- Widmung (Robert Schumann)
- All of me (Jazzstandard)
- Hallelujah (Cohen)

Zur Beerdigung:

- Bist Du bei mir (Bach)
- Sei stille dem Herrn - aus dem Elias von F. Mendelssohn-Bartholdy
- Die Höhn und Wälder schon steigen (Robert Franz)
- Largo aus der Oper Xerxes - Ombra mai fu (Händel)
- Ich stand in dunklen Träumen (Clara Schumann)

Zur Weihnachtsfeier:

- Bereite Dich, Zion - J.S. Bach - Weihnachtsoratorium
- Nun wird mein liebster Bräutigam - Weihnachtsoratorium - J. S.Bach
- Schlafe mein Liebster - Weihnachtsoratorium - J. S.Bach
- O thou that tellest good tidings to Zion - Messias, G. F. Händel
- He shall feed his flock - Messias, G. F. Händel
- Dank sei Dir Herr - G. F. Händel
- Hark the herald angels sing - F. Mendelssohn-Bartholdy
- Stille Nacht, heilige Nacht - F. X. Gruber
- Joy to the world - G. F. Händel
- Tochter Zion - Judas Maccabäus - G. F. Händel

Repertoire für Oratorium, Liederabend oderGala von Ariae antiquae bis zur Moderne auf Anfrage...

Referenzen

Kundenstimmen eingefangen:

- "Sie haben unseren Tag erst unvergesslich gemacht! Wir wollten ja keine kirchliche Trauung, aber einen festlichen Rahmen im Standesamt. Es war verrückt, als ich Ihre Stimme gehört habe, da habe ich mich so ergriffen gefühlt, da hätte ich in einem total abgestandenen Amtszimmer sitzen können, es war einfach erhebend. Danke! Wir würden Sie immer weiterempfehlen!" Merryt Seeger
- "Wir wollten uns nochmals bedanken. Wir sind beide nicht so leicht zu Tränen zu rühren, aber das war wirklich ergreifend! Wir haben nochmals gespürt, wie wichtig uns diese Zeremonie war und dass wir beide genau im richtigen Zeitpunkt ja gesagt haben. Wir würden uns freuen, wenn Sie für uns auch bei unserer Silberhochzeit singen könnten."
- "Ich habe noch nie so eine Stimme gehört. Das ging unter die Haut! Da habe ich jede Zelle im Körper wahrgenommen. Seltsame Sache - wie funktioniert das?" Marianne und Holger Horstmann
- "Dieser Moment, als Sie angefangen haben zu singen - das werde ich nie vergessen! Ich dachte, ich höre Engel oder so" (Gast)
"Mein Vater war ganz aus dem Häuschen weil wir Sie gebucht haben. Ich habe selten erlebt, dass ihm ein Geburtstagsgeschenk so gut gefallen hat." Tres van Tuin
- "Ich bin ja kein Klassikfan - aber seit ich Sie gehört habe, fand ich das beeindruckend. So nah so eine Stimme zu hören. Vielleicht gehe ich mal wieder in die Oper." Ein Trauzeuge
- "Das ging durch und durch. Meine Ohren haben sogar vibriert. Das meint man wohl mit "ergreifend", was? Ich werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen." Mutter eines Brautpaars

Referenzen von namhaften Auftraggebern:

- Uta Feuerstein war unter anderem Solistin beim hundertjährigen Bestehen der evangelischen Kirche im Rheinland

Gesangspädagogin und Buchautorin

Uta Feuerstein ist Buchautorin des Buches "Stimmig sein. Die Selbstregulation der Stimme in Gesang und Stimmtherapie" Junfermann-Verlag 2000. Sie ist Autorin verschiedener Fachartikel zur Stimme, hatte mehrfach Lehraufträge an der Universität zu Köln inne und wurde mehrfach bei Radiosendungen als Studiogast zum Thema Stimme interviewt.
Sie unterrichtet Gesang und Stimmbildung und bildet selbst Fachkräfte in professionellem Gesangsunterricht, Stimmbildung und Stimmtherapie aus.