The Jazz Fellas

The Jazz Fellas
1/9
5 von 5 Sternen
2 Bewertungen (2 Buchungen)
Band, Swingband
  • Tanzmusik
  • Barmusik
  • 20er Jahre Hits
  • 30er Jahre Hits
  • Jazz
  • Swing
  • Tanz-/Hochzeitsband
  • Dinnerband
  • Jazzband
  • Swingband
Standort:
80687 München(DE)
Aktionsradius:
200 km
Gage:
€€
bei eventpeppers:
seit 2/2015

Beschreibung

Swingin’ Mellow!
Das Wort "mellow" hat viele Facetten: es lässt sich übersetzen mit sanft, heiter, reif oder entspannt. So interpretiert dieses Quartett die Songs von Duke Ellington, Count Basie, Frank Sinatra und Cole Porter. Dazu mischen die vier Musiker ihre eigenen Swing-Kompositionen, die dem Programm eine junge und frische Note verleihen und schrecken auch nicht davor zurück, den einen oder anderen Pop-Song in ein Swing-Stück zu verwandeln.
Die vier Musiker sind allesamt Absolventen des Richard-Strauss-Konservatoriums München bzw. der Hochschule für Musik und Theater München und beherrschen Ihre Instrumente auf höchstem Niveau. Wenn Sie eine dezente Untermalung für Ihre Geburtstagsfeier oder Vernissage suchen, oder auf Ihrer Hochzeit Lindy Hop oder Balboa tanzen möchten, liegen Sie mit den „Jazz Fellas“ genau richtig.
Wir freuen uns darauf, Ihrer Veranstaltung das richtige Flair zu verleihen!

Heinrich Wulff (Gesang, Gitarre), Ferdinand Settele (Saxophon), Valentin Preißler (Saxophon), Lorenz Heigenhuber (Bass)

Repertoire

Beispiele:
On the Sunny Side of the Street, Summertime, Autumn Leaves, You'd be so nice to come home to, On a slow boat to China, In a mellow tone, Moondance, Nobody knows you when you're down and out,... und viele andere Swing-Klassiker aus den 30er und 40er Jahren.

Referenzen

Die vier "Jazz Fellows" sind Absolventen des Richard-Strauss-Konservatoriums München bzw. der Hochschule für Musik und Theater München und waren Mitglieder im Bayerischen Landesjugendjazzorchester bzw. im Bundesjugendjazzorchester.
Heute sind sie gefragte Musiker in vielen Bands, wie z.B. der "Jazzrausch Bigband", dem "Christian Elsässer Orchestra", oder den "Twitter Sisters". Mit diesen Bands sind sie regelmäßig in renommierten Jazzclubs wie z.B. der Unterfahrt (München) zu hören und haben bei diversen Rundfunkproduktionen von BR, WDR oder ORF mitgewirkt.