Second Heart
1/7
Band, Country
  • Western
  • Barmusik
  • Country
  • Bluegrass
  • Rock
  • Lounge
  • Countryband
Standort:
64653 Lorsch(DE)
Aktionsradius:
200 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 12/2017

Fotos (6)

Second HeartSecond HeartSecond HeartSecond HeartSecond HeartSecond Heart

Videos & Hörproben (1)

Beschreibung

Second Heart ist ein musikalisches Duo mit der Instrumentierung Gitarre, Keyboard und Gesang und mit über 50 Jahren Bühnenerfahrung (auch in anderen Musiksparten wie Rock, Blues, Oldies und Tanz-Musik) somit für viele Veranstaltungen gerüstet. Im Ergebnis erhält man nun sanfte Countrymusik in 60er-Jahre-Ästhetik bis hin zu interessanten musikalischen Exkursionen im Alternative-/New-Country-Stil. Nicht selten performiert die Gruppe eine gut gelaunte Mixtur aus zwei verschiedenen, aber zueinander passenden Musikrichtungen: Lebensechte „Country“ aus dem Süden der USA und temperamentvolle „Latin Music“ aus karibischen und mexikanischen Gefilden: "Fine Country Music" eben.

Repertoire

Wir spielen bekannte Country-Hits von Alan Jackson, Toby Keith, Garth Brooks, aber auch Werke von John Denver, J.J. Cale, Jim Reeves, G. Lightfood, George Strait, Texas Tornados, Willie Nelson u.a. - Z.B.:
• Sundown
• Some Broken Hearts never mend
• Is Anybody Going to San Antone
• Cabo San Lucas
• Calm after the Storm
• Truck Drivin' Man
• Gypsy Driftin
• Call Me The Breeze
• People are Crazy
• Margaritaville
• I am so Happy
• Love is no Excuse
• Country Boy
• Adalida
• Home on the Range
• Chattahoochee
• Amarillo by Morning
• Country Roads
• White Line Fever
• Beer for my Horses
u.v.a., darunter auch eigene Titel

Referenzen

.... Die beiden Musiker kennen sich seit 2011 und haben bis vor zwei Jahren nur bekannte Songs in eigenem Sound nachgespielt. Dazu gehörten Lieder unter anderem von Johnny Cash, John Denver, Jim Reeves, Alan Jackson und Toby Keith. Aber seit dem Jahr 2015 spielt das Lorscher Duo auch eigene Songs.

Vergangenes Jahr haben die beiden Musiker ihre erste CD produziert, zunächst ausschließlich mit gecoverten Titeln. Der Verband Deutscher Musikschaffender, bei dem die Band Mitglied ist, veranstaltet alle zwei Jahre einen Musik-Award in den Kategorien Rock, Schlager, Jazz, Blues und Country. Second Heart hatte sich mit drei von Foppo Wolthers getexteten und von Bernd Klingler vertonten Titeln beworben. Von 350 Einsendungen erreichten die Lorscher mit dem Titel "Why don't you let me" den ersten Platz und gewannen den VDM-Award 2017 Country ....
(Aus Bergsträßer Anzeiger 24.10.2017)

Projekt 2018

Zur Zeit arbeiten wir an der Produktion eines Albums mit eigenen Titeln.