Salonlöwengebrüll

Salonlöwengebrüll
1/7
Ensemble/Musikgruppe, 20er Jahre Hits
  • Salonmusik
  • 20er Jahre Hits
  • 30er Jahre Hits
  • Schlager
  • Kabarett
  • Salonmusik-Ensemble
Standort:
45128 Essen(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 11/2014

Beschreibung

Wir sind ein erfahrenes Musikerduo (Klavier und Gesang), dass sich auf den Stil der Zwanziger Jahre spezialisiert hat. Mit unserem Programm "Salonlöwengebrüll" waren wir zu Gast auf mehreren Kreuzfahrtschiffen und wurden Preisträger beim Rösrather Kabarettfestival. Darin singen wir eigene neue Lieder im Stil der Zwanziger.

Aber auch mit Bar- und Unterhaltungsmusik haben wir viele Erfahrungen auf verschiedenen Events und privaten Feiern sammeln dürfen und können eine weite Spanne an musikalischen Stilrichtungen anbieten.

Das sagt die Presse:

„Es gibt so musikalische Abende, bei denen macht man nachher auf der Rückfahrt im Auto das Radio aus, damit man die wunderbaren Momente noch einmal in Ruhe Revue passieren lassen kann. Sebastian Coors und Norbert Lauter haben mit ihrem „Salonlöwengebrüll“ in der „Alten Schmiede“ genau so ein eindrucksvolles Programm präsentiert.„ (Rheinische Post)

„Die Botschaften sind hintersinnig humorig, aber auch feinfühlig, zart und warm. Coors ist kein einfacher komödiantischer Sprachjongleur. Er ist vielmehr ein echter Bühnenlyriker, der mit seinen Versen die Bilder erst richtig zum Leben erweckt. Die Reime, kurz und knapp auf den Punkt gebracht, stecken voller Wortwitz und sprachlicher Gewalt. Dazu gesellt sich Coors gesangliche Virtuosität.„

„Coors griff in seinem Programm alltägliche Themen auf und verwandelte sie sprachlich gekonnt und mit mitreißenden Melodien in Salonmusikcomedy […] Die zahlreichen Besucher im Ehmken Hoff waren sichtlich begeistert, amüsierten sich köstlich und belohnten die Musiker mit anhaltendem Applaus.„ (Verdener Allerzeitung)

Repertoire

-Schlager der Zwanziger
-Unterhaltungsprogramm "Salonlöwengebrüll"
-*NEU* Unterhaltungsprogramm "Salonlöwenzahn"
-Jazz
-Gershwin
-Cole Porter
-Udo Jürgens
-50er/ 60er Jahre
-Musical

Referenzen

Rivage Flussschiffreisen
Phönixreisen (MS Amadea)
Verbandstagung Unternehmerfrauen im Handwerk UFH
ASB Essen
verschiedene Private Feiern

„Das Team des ASB-Betreuungsverein Ruhr e.V. bedankt sich für die wunderbare Unterstützung bei unserem Festakt. Ihre Musik hat unser Fest zu etwas Besonderem gemacht! Am Ende dieses Tages bleibt uns nur noch ein herzliches Dankeschön zu sagen.
Herzlichst, Ihr ASB-Betreuungsverein„

Vita Sebastian Coors

Sebastian Coors studierte an der Folkwang Hochschule in Essen Schauspiel, Gesang und Tanz. Nach seiner Ausbildung spielte er an verschiedenen Theatern, wie dem Opernhaus Passau, dem Tiroler Landestheater, den Domfestspielen Bad Gandersheim, dem Städtetheater Landshut und den Burgfestspielen Bad Vilbel in verschiedenen Musical- und Schauspielproduktionen. Parallel dazu schreibt er seit Längerem eigene Lieder und Songs.