Duo Violin and Piano

Duo Violin and Piano
1/6
Ensemble/Musikgruppe, Klassik
  • Klassik
  • Soft Classic
  • Salonmusik
  • Pop
  • Tango
  • Klassik-Duo
  • Klassik-Ensemble
  • Soft Classic-Ensemble
  • Damen-Ensemble
  • Tango-Duo
Standort:
85737 Ismaning(DE)
Aktionsradius:
600 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 4/2019

Beschreibung

Tastenkunst und Saitenzauber
Für Ihr individuelles Event haben wir die passende Musik und verwandeln ihr Ambiente in einen musikalisch klingenden und im Herzen schwingenden Raum.

Buchen Sie uns für Ihre:
Hochzeit
Firmenfeier
Vernissage
Jubiläumsfeier
Private Feier
Trauerfeier

In Absprache finden wir zu jedem Anlass passende Musiken, gehen gerne auf individuelle Wünsche ein oder stehen mit Vorschlägen beratend zur Seite.
So gestalten wir gemeinsam ein einzigartiges Erlebnis.

Sie haben die Wahl zwischen zwei Duo`s und/oder Solo-Klaviermusik und/oder einer Lesung.
- Duo Klavier und Violine: Markus Menke, 1. Konzertmeister der Lüneburger Symphoniker an der Geige.
- Duo Klavier und Violine: Alison Altenberber, versierte Geigenvirtuosin hier an meiner Seite.
- Klavierstücke von Klassikern wie Chopin, Beethoven, Clair de la lune, Filmmusiken von Yiruma, Einaudi, Yann Tiersen u.a.
- Eine Lesung mit der Schauspielerin Malika Kilgus, umrahmt und untermalt von Klaviermusik.

Wir sind professionelle Musiker (Absolventinnen von Musikhochschulen) mit langjähriger Bühnenerfahrung und Konzerttätigkeit.

Referenzen

Mit 9 Jahren stand Maria Anastasia Hörner erstmalig auf der Bühne und entwickelte schon bald ein vielseitiges Auftrittsleben, solistisch, im Duo und in kammermusikalischen Besetzungen in den unterschiedlichsten Musikrichtungen von Klassik bis Jazz, welches von Konzertsälen bis hin zu sozialen Einrichtungen und Kirchen reichte.

Sie spielte im Münchner Jugendorchester, ist Preisträgerin bei „Jugend musiziert“ und war im Fach „Klavier solo“ Stipendiatin von Lord Yehudi Menuhins Stiftung „Live Music Now“.

2001-2003 war Maria Anastasia Hörner Jungstudentin im Fach Klavier am Richard-Strauss Konservatorium in München bei Prof. Michael Leslie, 2006-2011 studierte sie in der Klavierklasse von Professor Michael Schäfer an der Hochschule für Musik und Theater München und trat mit der Geige in verschiedenen Formationen auf.

Konzerte führten Maria Anastasia Hörner nach Spanien, Portugal und Österreich.

Sie arbeitete unter anderem mit so vielfältigen Künstlerpersönlichkeiten wie Brigitte Fassbänder, Per Rundberg, Julian Riem und Gert Anklam zusammen und trat mit den Münchner Symphonikern sowie dem Münchner Kammerorchester unter Alexander Liebreich auf.

Sie wirkte bei Tonaufzeichnungen für den Bayerischen Rundfunk mit, ist Preisträgerin (2. Preis) beim Internationalen Komitas Klavier-Wettbewerb in Berlin.

Es folgte die Ureinspielung im Auftrag der Stadt Weissenburg von Erwin Schulhoffs VIII. Symphonie - 2. Andante, der Einsatz als „Externe Interpretin“ an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, die Gründung des Duos mit dem Geiger Markus Menke, 1. Konzertmeister der Lüneburger Symphoniker, und des Duos "Tutti Cordi" mit dem Komponisten und Gitarristen Marcin Kowalski Jany, sowie der Aufnahme des Albums
„Tutti Cordi“ in dem die Pianistin und Geigerin beide Instrumente einspielte.

Auftritte im Herkulessaal München, der Liederhalle in Stuttgart, in der Reihe „Ismaninger Schloßkonzerte“, dem „Kulturring Fallingbostel“, dem „Theater Lüneburg“ uvm.