Jo Hecker
1/6
Redner/Moderator, Wissenschaft
  • Moderator
  • Redner
  • Referent
  • Autor
  • englisch
  • Bildung
  • Innovation
  • Technik/IT
  • Wissenschaft
  • Radio
Standort:
58095 Hagen(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 10/2017

Beschreibung

Vom Urknall bis zur Babywindel – ohne weißen Laborkittel bringt Science Entertainer Joachim Hecker die Wissenschaft um uns herum unterhaltsam auf den Punkt. Aha-Erlebnisse garantiert!
Warum hört sich unsere Stimme auf der Mobilbox so kindisch an? Warum essen wir so gerne Knabbersachen und was passiert dabei in unserem Schädel? Kann man mit zugehaltenen Ohren Musik hören? Wieso leiten wir so gut Strom und wie funktioniert ein menschlicher Stromkreis? Lässt sich mit einem Wassertropfen Beethovens Neunte spielen? Weshalb hat Kunststoff ein Gedächtnis und warum kann das Leben retten? Wie funktioniert der „Leckerste Motor der Welt“? Brennt Feuer unter Wasser? Lassen sich Ü-Eier verschießen? Wie funktionieren Windeln und warum sind sie was für echte Kerle? Wie lässt sich Leitungswasser im Handumdrehen in echten Kunstschnee verwandeln?
Fragen über Fragen und eine Science Show voller Antworten!

Repertoire

Science Show «Feuer und Flamme»
Science Show «Vom Urknall bis zur Babywindel»
Science Show «Mathe ist kein Hexenwerk – Statistik wahrscheinlich auch nicht»
Experimental-Vortrag «Ab ins All! – Astronomische Experimente»
Experimental-Vortrag «Ich höre was, was Du nicht siehst. Unsichtbares und unhörbares sicht- und hörbar gemacht»
Audiovisueller Vortrag «Bis zum Rand des Sonnensystems – die Reise der „Voyager“-Sonden»
Experimental-Lesung «Das Raumschiff der kleinen Forscher»
Experimental-Lesung «Frag doch mal … die Maus! Spannende Experimente»

Referenzen

AIDAbella • Baden-Württembergisches Literatur-Lese-Fest «Frederick Tag» • Bibliotheken deutschlandweit • Deutsches Elektronen-Synchrotron (DESY), Hamburg • «experimenta» – Science Center der Region Heilbronn-Franken • Goethe-Institute in Amman, Bangkok, Chicago, New York, Prag und Vilnius • Internationale Literaturfeste «lit.COLOGNE» und «lit.RUHR» • Kinder-Universität in Duisburg & Essen • Mathematikum Gießen • Schulen weltweit • «Science Festival» Luxembourg • «Tag der Forschung», Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) • «Tag der Luft- und Raumfahrt», Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR), Köln-Porz • «Tag der Neugier», Forschungszentrum Jülich • «Wissen ist cool», Darmstadt • Wissenschaftsnacht RWTH Aachen und Universität Bonn

«Das Raumschiff der kleinen Forscher»

Interaktive Experimental-Lesung aus Jo Heckers jüngstem Buch bei Rowohlt.
Tolle Experimente zum Selbermachen!
Kim und ihre Freunde trauen ihren Augen kaum, als sie in Kims Keller einen Hamster entdecken, der ein eigenes Raumschiff fliegt! Und nicht nur das: Der Hamster weiß auch, wie er die Kinder schrumpfen kann, damit sie ihn bei seinen aufregenden Abenteuern im All begleiten können. Klar, dass Kim und ihre Freunde sofort mitmachen. Immerhin gibt es auch eine Menge spannender Dinge zu lernen. Zum Beispiel, wie man kleine Dinge groß und große Dinge klein machen kann. Wie man mit einem Bleistiftanspitzer den ältesten Stoff der Welt herstellt – und anschließend explodieren lässt. Wie man aus einer Tafel Schokolade durch einen winzigen Trick ein Stück herausbrechen kann, ohne dass etwas fehlt. Was in der Mikrowelle mit dem Inneren eines Überraschungseis passiert … und so weiter und so weiter.
Jo Hecker erklärt auf unterhaltsame Weise viel Wissenswertes aus unserem Alltag und macht Lust aufs Experimentieren.