Heino Tiskens
1/6
Einzelmusiker, Gesang
  • Klavier
  • Gesang
  • Gitarre
  • Blues
  • Folk
  • Kabarett
Standort:
41334 Nettetal(DE)
Aktionsradius:
250 km
Gage:
€€
bei eventpeppers:
seit 9/2020

Beschreibung

Mal Im klassischen Liedermacherstil, mal launig-jazzig daherswingend, dazwischen präzise Beobachtungen menschlichen Verhaltens, das ist bei Heino Tiskens Programm. Einen Künstlernamen hat er nicht - sein Vorname soll allerdings niemanden abschrecken. Bei seinen sinnsuchenden Gedankenspielen ist Schmunzeln wahrscheinlich, manchmal bleibt einem aber auch das Lachen im Halse stecken.
Heino Tiskens ist anpassungsfähig - bei ausreichend Vorbereitungszeit und Anhaltspunkten schreibt er auch gerne "Das persönliche Lied" für den entsprechenden Anlass (auf Anfrage und nach Vereinbarung).

Repertoire

Name des aktuellen Programms: Gut.Mensch.
Vielsagende Songtexte: "Die Welt geht unter"; "Sergeant Prepper"; "Vegetarier-Blues"; "Keine Zeit"
Genre: Liedermacher, Folk

Covern kann ich auch, aber: In jedem Lied steckt die Seele der Komponierenden, also spiele ich am besten meine eigenen Lieder.

Referenzen

Teilnahme am Kleinkunstwettbewerb "Das schwarze Schaf vom Niederrhein (2016)"
Teilnahme an der "Melsunger Scharfe Barte (2018)"
Auftritte bei: Kulturverein Gelderland, Burggemeinde Brüggen, Tannenhäuschen Wesel, Kulturwoche Grenzgold Nettetal, Jourfixe der Familienbildungstätte Bocholt

Über das aktuelle Programm Gut.Mensch.

Immer nur schlechte Nachrichten! Das kann doch auf Dauer nicht gut gehen. So denkt Heino Tiskens und begibt sich auf die Suche nach - ja, was eigentlich?
Ist der Mensch gut? Oder ist er ein Gut? Oder ist es jetzt einfach mal gut, mensch?! Mit Klavier, Gitarre und Humor sucht Tiskens Antworten auf diese und andere Fragen. Dabei verzichtet er weitestgehend auf Beleidigungen. Er schafft es vielmehr, der hochleistungsorientierten Gesellschaft den Spiegel vorzuhalten und nimmt ihr die Angst, hineinzuschauen, indem er selbstironisch als erster den Blick hineinwagt. Heraus kommt sein Programm "Gut.Mensch.".
Mit intelligentem Wortwitz demonstriert Heino Tiskens, dass Gutmensch ein Kompliment ist, und so liefert er mit dieser Ansage einen klaren Gegenentwurf gegen die allseits beklagte Verrohung unserer Zeit.