Fingersnapper Duo

Fingersnapper Duo
1/7
5 von 5 Sternen
2 Bewertungen (3 Buchungen)
Ensemble/Musikgruppe, Jazz-Duo
  • 20er Jahre Hits
  • 70er Jahre Hits
  • 80er Jahre Hits
  • Blues
  • Latin
  • Lounge
  • Swing
  • Jazz-Duo
  • Dinnerband
  • Unplugged Band/Akustik Band
Standort:
01159 Dresden(DE)
Aktionsradius:
400 km
Gage:
auf Anfrage
bei eventpeppers:
seit 9/2016

Fotos (6)

Fingersnapper DuoFingersnapper DuoFingersnapper DuoFingersnapper DuoFingersnapper DuoFingersnapper Duo

Videos & Hörproben (1)

Beschreibung

Das Fingersnapper Duo verleiht ihrer Veranstaltung einen lockeren, aber dennoch festlichen Charakter. In kleiner Besetzung und auf wenig Raum erleben sie den harmonischen Sound von Klarinette oder Saxophon zusammen mit einem Kontrabass. Sie spielen Jazz, Swing, 20er Jahre Klassiker und was sonst noch gefällt, damit ihr Fest ihren Gästen in bester Erinnerung bleibt.

Oliver Napravnik und Christoph Hutter haben bis 2014 zusammen in Dresden Musik studiert (Dipl. Musikpädagogen, Jazz/Rock/Pop) und sind nun freischaffend als Musiker und Instrumentalehrer tätig.

Gern unterbreiten sie Ihnen ein individuelles Angebot!

Repertoire

- Jazz, Swing (Duke Ellington, Th. Monk, Cole Porter,...)
- 20er (Fats Waller, Rufus Wainwright,...)
- einige 70er, 80er (Bill Withers, Bobby Hepp, Sade, Marcus Miller, ...)

Referenzen

- Bündnis 90/Grüne Sachsen - Grüner Tag, Sommerfest, Ausstellungseröffnungen
- Landesverband der Lebensmittelkontrolleure Sachsen
- "Chili und Champus" Partyreihe, Weißer Hirsch, Dresden
- Fuchshuber Architekten, Berlin/Leipzig
- Kulturloge Dresden e.V.
- Parkfest Leuna
- German eTrade GmbH
- Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
...
"Noch einmal wollte ich mich recht herzlich für den gelungenen Auftritt bedanken. Sie haben meinem Vater damit einen wunderschönen, unvergesslichen Tag beschert. Er spricht immer wieder davon." (private Feier)

Klarinette oder Saxophon zusammen mit Kontrabass!

Soll es richtig zur Sache gehen, dann ist das Saxophon die richtige Wahl.
Etwas gediegener, weil auch leiser, klingt die Klarinette.
Der gezupfte Kontrabass sorgt für den nötigen Groove und bringt die Wärme ins Spiel.