Alexander Voss
1/6
5 von 5 Sternen
4 Bewertungen (4 Buchungen)
Einzelmusiker, Dudelsack
  • Dudelsack
  • Volksmusik
  • Schottische Musik
  • Irische Musik
Standort:
49324 Melle(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
bei eventpeppers:
seit 9/2016

Beschreibung

Seit 2003 spiele ich als Solist und in diversen Pipebands den schottischen Dudelsack.
Auf diversen Workshops habe ich mir und unter Anleitung schottischer Lehrer mit den Jahren ein breites Repertoire aus traditionellen und schottischen Dudelsackmelodien angeeignet.

Aktuell bin ich Mitglied der niederändischen Concord Pipeband, mit der ich dieses Jahr u.a. an den Europäischen Meisterschaften in Forres, Schottland (3. Platz von 12) und den Weltmeisterschaften in Glasgow, Schottland (9. Platz von 23) teilgenommen habe.
Auf dem europäischen Festland gelten wir als eine der erfolgreichsten Wettbewerbsbands und konnten dieses Jahr auf den Wettbewerben in Peine (Niedersachen), Mookerheide (Niederlande), Xanten (Nordrhein-Westfahlen) und Alden Biessen (Belgien) mehrere erste Plätze belegen.
Auch als Solist konnte ich auf Wettbewerben erfolgreich teilnehmen. So gewann ich 2013 den 3. Platz im Hornpipe/Jig-Wettbewerb und den 2. Platz im Piobaireachd-Wettbewerb (klassische schottische Dudelsackmusik) auf den Pipe Band Championships in Xanten.

Mit der Teutonia Pipeband, die ich zusammen mit unserem Pipemajor Florian Brechmann bis heute leite, war ich 2010 deutscher Meister im Grade5.

Natürlich bin ich auch als Solopiper unterwegs und sorge auf Anlässen jeglicher Art für schottische Flair. Neben der recht lauten großen schottischen Hochlandpfeife (bis zu 120 dB) spiele ich auch noch die kleine Scottish Smallpipe, mit der man das gleiche Repertoire auch in Zimmerlautstärke präsentieren kann. Meine Auftritte absolviere ich je nach Wunsch in traditioneller schottischer Tracht oder in "normaler" Kleidung.

Mein Anliegen ist es, neben der reinen Musik, den interessierten Zuhörern auch etwas über das Instrument und die Geschichte(n) hinter den Melodien zu erzählen.
Bei mir gibt es also nicht nur was auf die Ohren, sondern auch etwas zu lernen. :)
Wer das Instrument ausprobieren möchte, kann während des Auftritts oder auch im Rahmen von Einzelunterricht die ersten Schritte wagen.

Repertoire

Scotland the brave

Amazing Grace

Pikemen´s March - Battle of Warterloo - Old Rustic Bridge - Meeting of the Waters - Accordion Man

Atholl Highlanders - Donald McLean of Lewis - McNeils of Ugadale

Hector the hero - Ian Green of Greentrax - High Drive

MacCrimmon will never return - Mozart on Rampage - A Cur Nan Gobhar As A´ Chreig - Chasing Shadows - Devil´s staircase - Gravel path

Edinburgh City Police Pipe Band - Caledonian Canal - The brown haird Maid

Terribus - High Road to Gairloch - Brown haird Maiden

Green hills of tyroll - When the battle is over

Kilworth hills

Cullen bay

Too long in this condition

etc...

Referenzen

World Pipe Band Championships Glasgow, Scotland

European Championships Forres, Scotland

Heideland Games Hermannsburg

Pipes & More in Kloster Buch, Leisnig

Highland Gathering Peine

Highland Games Xanten

Highland Games Machern

Highland Games Bad Iburg

Highland Games Hamm