Annika Völlering

Annika Völlering
1/7
5 von 5 Sternen
18 Bewertungen (32 Buchungen)
Einzelmusiker, Gesang
  • Klavier
  • Gesang
  • Klassik
  • Musical
  • Pop
  • Aktuelle Chart-Hits
Standort:
30161 Hannover(DE)
Aktionsradius:
200 km
Gage:
bei eventpeppers:
seit 2/2015

Beschreibung

***ich bin bis zum 19.10.17 im Urlaub und kann bis dahin nur sporadisch antworten***

Der schönste Tag Eures Lebens mit Eurem persönlichen Live-Soundtrack

Gerne gestalte ich meinen Auftritt auf Eurer Hochzeit (Geburtstag, Jubiläum, etc.) ganz nach Euren Vorstellungen: Als studierte und preisgekrönte Sängerin und Pianistin biete ich ein breites Spektrum an Songs und Stücken aus Pop, Musical und Jazz. Ich gebe gerne attraktive Vorschläge zur musikalischen Gestaltung Eurer Trauung und selbstverständlich gehe ich sehr gerne auf Eure Song-Wünsche ein.

Wenn die Örtlichkeiten einen Flügel oder ein Klavier bieten, komme ich gerne darauf zurück, anderfalls ist es überhaupt kein Problem, mein Equipment (E-Piano) selbst mitzubringen. Natürlich ist es kein Problem, wenn Ihr neben den üblichen 2-4 Songs innerhalb der Zeremonie im Anschluss noch ein wenig Begleitmusik möchtet, während dieser Eure Gäste ins Gespräch kommen können.

Persönliches Gimmick:
Ihr habt jemanden im Bekanntenkreis, der ein Ständchen für Euch Singen möchte? Gerne begleite ich diese Person (kurze Probe vorab nach Vereinbarung), oder singe mit ihr im Duett, falls sie sich alleine nicht traut.

Ich freue mich sehr über eine ganz unverbindliche Anfrage, bei der ich ein Ohr für Eure Fragen und Ideen habe.
Oft spielt die Frage nach dem Preis eine entscheidende Rolle, welche von einigen Faktoren abhängig ist. Gemeinsam finden wir ganz sicher den richtigen Nenner und den richtigen Weg, Euren Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Sonnige Grüße

Annika Völlering
Gesangspädagogin und Pianistin

Repertoire

"Pop":
All of me (John Legend)
Make you feel my love (Bob Dylan)
The rose (Bette Midler)
You've got a friend (Carol King)
Beautiful (Christina Aguilera)
Annie's Song (John Denver)
Ja (Silbermond)
Hallelujah (Leonard Cohen)
Real Love (John Lennon)
Save the best for last (Vanessa Williams)
und viele weitere

"Musical":
God help the outcast (aus "Der Glöckner von Notre Dame")
I'm not that girl, For good (alle aus "Wicked")
Home (aus "Die Schöne und das Biest")
weiterhin sämtliche Songs aus den Musicals "Jekyll & Hyde", "Mamma Mia", etc.