Trompeter - Erich Scharnofske

Trompeter - Erich Scharnofske
1/8
5 von 5 Sternen
8 Bewertungen (16 Buchungen)
Ensemble/Musikgruppe, Bläser-Ensemble
  • Klassik
  • Dixieland
  • Schlager
  • Volksmusik
  • Marsch
  • Polka
  • Blaskapelle
  • Bläser-Ensemble
  • Orchester
  • Big Band
Standort:
30159 Hannover(DE)
Aktionsradius:
450 km
Gage:
€€
bei eventpeppers:
seit 11/2013

Beschreibung

Erich Scharnofske - der Tompeter mit dem königlichen Ton
Leiter der Königlichen Blasmusik Hannover,
des Tanzorchester Scharnofske, der Dixie Kings und von Erichs fröhlichen Musikanten

Seit über 40 Jahren spielt Erich Scharnofske mit seiner Trompete auf den Bühnen der Welt-
Mit seinem klaren vollen Trompetenton begeistert er seine Zuhörer. 

 

Aktuell - Die schönsten Advents- und Weihnachtslieder

Das Bläserquartett der Königlichen Blasmusik Hannover spielt mit 2 Trompeten, Posaune und Tuba in historischen Kostümen die klassischen Weihnachtslieder im festlichen Bläserklang.

Sowohl drinnen im Warmen neben dem Weihnachtsbaum, als auch draußen bei Kälte und Schnee können die Musiker spielen. Der richtige Klang für weihnachtliche Empfänge, Weihnachtsfeiern und Weihnachtsmärkte, nicht nur da, wo schon fröhlich gefeiert wird. Auch in Krankenhäuser und Altenheimen lässt diese Musik zu Weihnachten die Augen der Menschen wieder leuchten.

Für kürzere Einsätze eignet sich auch ein Duo mit zwei Trompeten.

 

Erich Scharnofske und seine Besetzungen

Alles rund um die Trompete ist möglich. Alle Musiker sind erstklassige Profimusiker. Alle Besetzungen, bis auf Bigband, können unverstärkt - unplugged - auftreten. Außerdem sind sie mobil, können leicht den Standort wechseln, beim spielen umher gehen oder marschieren (Blasorchester/Blaskapelle).

  • Großes Blasorchester der Königlichen Blasmusik Hannover - Lieder, Märsche, Walzer, Polka bis hin zur symphonischen Blasmusik
  • Bigband & Tanzorchester Scharnofske - Swing, Jive, Discofox, Chacha, Rhumba
  • Bläserquintett oder Bläserquartett der Königlichen Blasmusik Hannover - Konzerte mit klassischen Werken oder Themen wie Musical und Filmmusik
  • Erichs fröhliche Musikanten - Oberkrainer, Volkslieder, Schlager
  • Dixie Kings - Dixieland und mehr
  • Solo-Trompete - das gesamte Repertoire als Soloständchen oder Trompetenwunschkonzert

 

 Solo-Trompete

Auftritt mit Solo-Trompete eignen sich insbesondere als

  • zum Empfang mit Fanfaren und festlichen Stücken (auch mit Pauken möglich)
  • Geburtstagsständchen
  • zur Trauung in der Kirche, im Standesamt oder danach z.B. auf dem Marktplatz vor dem Rathaus
  • zur Trauerfeier in der Kapelle oder auf dem Friedhof während der Beisetzung
  • Wunschkonzert

 

Trompeter der Volksmusik

Die Trompete ist ein typisches Instrument der deutschen Volksmusik. Erich Scharnofske spielt auf allen Festen, von Schulen, Vereinen bis zu Altenheimen. Er ist gerne mitten unter den Menschen, denen er mit seiner Musik eine Freude macht. Von den wunderschönen echten deutschen Volksliedern, die teilweise noch aus dem 19. Jhdt. stammen, über die Schlager unserer Großeltern, über Oberkrainer von Slavko Avsenik, den Party-Sound von James Last bis zu aktuellen Apres Ski und Wiesen Hits spielt Erich Scharnofske für Sie ein Wunschkonzert auswenig und auf Zuruf.

 

Trompeter der Ehre 

Trompeten symbolisieren seit Menschengedenken das Göttliche und wurden bei religiösen als auch bei weltlichen Ritualen gespielt. Viele Jahre war Erich Scharnofske 1. Trompeter des Heeresmusikchorps Hannover und sammelte Erfahrung bei Staatsempfänge, Staatsbegräbnissen und anderen großen Feierlichkeiten. Er spielte vor Königen und Präsidenten. In seinem strahlenden Trompetenton klingt Anmut, Reinheit und Entschlossenheit. Zeremonien wie Trauung, Beerdigungen oder festliche Empfänge erhebt er damit zu etwas Königlichem. 

 

Trompeter der guten Laune

Seit Louis Armstrong und seinem New Orleans Jazz und Dixieland steht die Trompete auch für gute Laune. Bewschwingte Melodien und fetzige Soli spielt Erich Scharnofske als Lead-Trompeter mit seinen Dixie Kings. Das Repertoire im föhlichen Dixieland Stil umfasst Dixieland-Standards, Deutsche Tonfilmklassiker und Musik der 20er und 30er Jahre wie Comedian Harmonists und andere Evergreens.

Referenzen

Trompete für Nini Rosso und René Kollo

Erich Scharnofske spielte mit einem Orchester bei einer Fernsehsendung, bei der Nini Rosso und die 3 Tenöre die Star-Künstler waren. Nach Fernsehsendung wurde Nini Rosso von René Kollo gebeten, nochmal das "Il Silenzio" als Geburtstagsständchen zu spielen. Bei der Sendung hatte Rosso allerdings gar nicht gespielt, sondern nur zum Playback die Trompete gehalten, da er selbst zu der Zeit gar nicht mehr spielen konnte. Er bat daraufhin Erich Scharnofske um Hilfe. Erich Scharnofske spielte das "Il Silenzio" und Nino Rosso mimte noch einmal.

 

Die Königliche Blasmusik Hannover

Die Königliche Blasmusik Hannover besteht seit 1990. Die 20 Musiker zählende Profi-Blaskapelle absolvierte Auftritte in vielen Volksmusiksendungen und Großveranstaltungen in Fest- und Stadthallen. Ein Höhepunkt war der Auftritt beim internationalen Blasmusikwettbewerb im Smetana-Saal in Prag. Hier wurde die Königliche Blasmusik Hannover mit dem 1. Platz und der Goldmedaille geehrt.

Das Bläserquintett und das Bläserquartett sind die kleineren Bläserbesetzungen. diesen kleinen Besetzungen ist jeder Bläser ein Solist. Auftrittsanlässe sind z.B. feierliche Empfänge und Konzerte mit klassischen Werken oder Themen wie Musical und Filmmusik.

In unterschiedlichen Uniformen, z.B. Mittelalterliche Gewänder, Friderizianische Uniform, blau/weiß mit Dreispitz oder im Barockstil mit Allongeperücke, machen die Musiker der Königlichen Blasmusik Hannover auch optisch Eindruck.