A Soprano from NYC für jeden Anlass! P. Holtzmann

Beschreibung

Suchen Sie eine Sängerin die Ihrem Event besonders richtige Stimmung zu jedem Anlass bringt? Suchen Sie eine Profi die alle Stile der Musik von Oper, Musicals, Pop, Jazz, Operette, Gospel, Zarzuela, Balladen und Blues beherrschen kann?

Ich habe ein Masters Diplom aus NYC und singe auf verschiedene Bühnen der Welt seit über 20 Jahren. Ich habe in den letzten Jahre ein Welt Tournee in einer Variete Show „SOAP the Show“ in verschiedene Sprachen gesungen wo ich mich weiter als freischaffende Sängerin entwickelt habe.

Zur Zeit singe ich Shows mit eine Mischung von Klassik, Jazz, Pop, und Musicals während ich nebenbei geistliche Musik in der Kirche singe. Ob für eine Hochzeit, Trauer, Eventsparty, Konzert oder als ausgebildete Opern-, Operetten- und Konzertsängerin biete ich Ihnen für Events, Galas, Firmenfeiern, etc. und private Feste, z.B. Hochzeiten, Geburtstage, Taufen, einen stilvollen musikalischen Rahmen.

KRITIKE:

.."with the soprano Patricia Holtzmann... a prodigious voice with which she sings operatic mode of opera arias and more current songs... magnificent Holtzmann sings with lyrical interpretation and magnifies the idea each song adaptation".
Critique of „SOAP the Show! Marti Figueras Martinez, Barcelona Teatro Poliarama

"Patricia Holtzmann, and her stunning voice, regally presided over proceedings…"
Reviewed by Pru Axon, Adelaide Fringe Festival Review

Repertoire

Neuste Programme:

"TROST"

Gebet und Hoffnung

Leonard Bernstein A Simple Song aus "Mass"
Antonin Dvorak Der Herr ist mein Hirte, aus, "Biblische Lieder" op. 99
Wolfang A.Mozart Laudate Dominum aus "Vesperaie solennes de confessore, KV 339
Spiritual He's Got the whole world in his Hand

Richard Strauss Morgen, op.27 Nr. 4
Charles Gounod Ave Maria aus "Meditation sur le Premier Prélude de S. Bach"
Spiritual Deep River

Hoffnung und Trost

Francesco Cilea Io son l'umile ancella, aus "Adriana Lecouvreur"
Giacomo Puccini Vissi d'arte aus "Tosca"
George Gershwin Summertime aus "Porgy and Bess"

Manuel Ponce "Estrellita", Mexikanisches Volkslied
Harold Arlen Somewhere Over the Rainbow
Kurt Weill Lost in the Stars
Kurt Weill Youkali

›LOVE IS IN THE AIR‹

Liebesarien der Spätromantik

Leidenschaft pur mit einer Auswahl aus der spätromantischen Oper und des Verismus. Liebe und Leiden auf dem Siedepunkt mit den schönsten Arien aus:

La Wally
Gianni Schicchi
Madama Butterfly
Tosca
La Boheme
Carmen
Rusalka
mit Klavierparaphrasen zu den ausgewählten Themen.

PROGRAMME 2

›TO THE STARS‹

From Broadway to Hollywood

Der leuchtendste Beitrag Amerikas zur Musik des 20. Jahrhunderts ist zweifelsohne das gigantische Repertoire von Songs, Musicals und Jazz Standards, die step by step weltweit berühmt worden sind. In diesem Programm präsentiert Patricia Holtzmann eine Auswahl der besten Musik ihrer Heimat mit Werken von:

George Gershwin: I Got Rhythm , Summertime, The Man I Love
Harold Arlen: Somewhere Over the Rainbow, Blues in the Night
Henry Mancini: Moon River
Kander and Ebb: Cabaret, All That Jazz
Cole Porter, I've Got You Under My Skin, In the Still of the Night
Stephen Sondheim, West Side Story

PROGRAMM 3

›PRAYER‹

Die Musik ist vielleicht die beste Art, wie Menschen ihren Glauben ausdrücken können. In diesem Programm präsentiert uns Patricia Holtzmann die vielfältigen Wege des Ausdrucks des menschlichen Glaubens, u. a. mit Schuberts und Gounods Ave Maria, Arien aus Puccinis Opern, Werke von Bernstein und Dvorák sowie Gospels und Spirituals.

J.S. Bach: Jesu bleibet meine Freude (Jesu, Joy of Man`s Desiring)
Franz Schubert: Ave Maria
Giulio Caccini: Ave Maria
César Franck: Panis Angelicus
T.Giordani: Caro mio ben
Händel: I know that my Redeemer liveth, Rejoice
Franz Schubert: Ave Maria
Charles Gounod: Ave Maria
Amadeus Mozart: Alleluia, Laudate Dominum, Ave Verum
Giaccomo Puccini: Vissi d’arte aus »Tosca«
Leonard Bernstein: Auschnitte aus »Mass«
Antonín Dvorák : aus »Biblische Lieder«
Samuel Barber: At Saint Patrick’s Purgatory, Church bell at night, Saint Ita’s vision,
The heavenly banquet,The praises of God Gabriel Fauré: Au cimetière, En prière
Gospels, Spirituals …

PROGRAMME 4

›DREAMS‹

Ein Liederabend außer der Zeit mit Liedern von Debussy, Barber, Bizet und Duparc. Die »Belle Epoque« ist der Höhepunkt der Salonkultur mit dem Kunstlied in ihrer Mitte. Die Themen sind meist belanglos, Träumereien um einem fantasierten Paradies, wie in Duparcs L’Invitation au voyage oder Bizets Chanson d’avril.

Claude Debussy: Ariettes oubliées
Georges Bizet: Chanson d’avril
Henri Duparc: Phydillé, L’Invitation au voyage, La Vie antérieure
Samuel Barber: Solitary Hotel, Fleeting Songs, Nocturne
Gabriel Fauré: Après un rêve
Berg: Sieben frühe Lieder

PROGRAMME 5

›1930 ART SONGS‹

Die Leidenschaft der klassischen Moderne in einem Programm aus Kunstliedern von Britten, Weill, Barber und Poulenc. An der Grenze des Theaters entwickelt sich das Kunstlied nach dem ersten Weltkrieg unter Einfluß vom Jazz und Cabaret zu einem neuen Genre:

Benjamin Britten: Cabaret Songs
Francis Poulenc: La Dame de Monte-Carlo
Kurt Weill: Youkali, That’s Him, Surabaya Johnny

Referenzen

Son Bauló Cultura und Culina, Mallorca, Willi Kauffmann Nov 2017
Sabrina M. Tanzschule Berlin, Veranstaltungen, Okt & Dez 2017
Frau und Herr Sobik, Polen Geburtstag Feiern Juni 2017
Collaborative Berlin Opera, Don Giovanni "Donna Elvira", Tim Ribchester, Dirigent 2017
Jana und Harald Narloch, Goldenen Hochzeit Feiern, Magdeburg 2016
Auferstehungskirche, Friedenstrasse 83, Berlin Friedrichshain 2016
Schwules Stadtfest Berlin, Hauptbühne Oper/Musical Programm 2016
Leo Kestenberg Musikschule/Regenbogen Musikschule-Berlin 2015-2017
Luther/Evangelischen Kirchengemeinde, Wannsee Berlin 2015
E. Mark Murphy, Mark A. Pearson, MarkingTime Entertainment 2014
Dr. Reinhard Krapp, KULTURFORUM WEDEL e.V. Hamburg 2014
Win Conference, Berlin 2014
Kloster Zarrentin, Weihnachtsgala, Dez.2014
Circle of Eleven World Tour of "SOAP the Show" 2012-2013
Chamäleon Theater, Berlin 2009-2012
Vino y Opera Productions, Berlin 2013
St. Bernhard Kirche, Dahlem Dorf, Berlin, Michael Hinsken, organist 2006-2017
Hauskonzerte, Patrick Eichenberger, Berlin 2013-2016
Café Lyrik, Prenzlauer Berg, Berlin 2013-2017
American Botschaft, Mr. Murphy, Berlin 2009-2012
Neue Sinfonie Orchester, Berlin 2010
Potsdam Standesamt, Trauung 2014