Perfekt geplant!

Individuelle Hochzeitslieder: Heiraten mit persönlicher Note

Individuelle Hochzeitslieder
© shutterstock.com/Kzenon

Im Jahr 2016 wird es vor den Traualtaren persönlicher denn je, denn immer mehr Brautpaare lassen sich individuelle Hochzeitslieder eigens für die Hochzeit schreiben. Lesen Sie hier alles rund um den neuen Hochzeitssong Trend!

Die Auswahl der passenden Hochzeitssongs ist aufregend und wichtig zugleich, denn diese wird das Brautpaar für immer mit seinem Liebesfest verbinden. Wenngleich beliebte Hochzeitslieder wie "Hallelujah" oder "The Rose" zwar immer wieder schön zu hören sind, so müssen Sie diese - und damit Ihre Erinnerungen - doch auch immer mit zahlreichen anderen Brautpaaren teilen. Die perfekte Alternative: Ein eigens auf Sie abgestimmtes und für Sie komponiertes Hochzeitslied. Wie das geht und was dabei alles möglich ist, erfahren Sie hier!

Welche Vorteile bieten individuelle Hochzeitslieder?

Für die Ewigkeit: Auf CD gebrannt sorgt personalisierte Hochzeitsmusik für die schönsten Erinnerungen!

Sicherlich ist es ein wenig teurer und zeitintensiver sich einen individuellen Hochzeitssong schreiben zu lassen, statt einfach das altbekannte Lieblingslied für die Trauzeremonie auszuwählen. Warum also den Mehraufwand betreiben? Ganz einfach: Weil es sich in vielerlei Hinsicht lohnt! Die Hochzeitsmusik macht einen elementaren Bestandteil der Trauung aus und insbesondere Livemusik von einem Geiger, Pianisten, Orgelspieler, Gitarristen, einer Harfenspielerin oder gar einem ganzen Streichquartett sorgt zum Ja-Wort für ganz besondere Höhepunkte. Durch einen individuellen Song wird diese Wirkung nochmals verstärkt und die Musik nimmt einen ganz besonderen Stellenwert ein. Sie können so nämlich nicht nur eine musikalische Botschaft an Ihren Partner und die gesamte Hochzeitsgesellschaft vermitteln, sondern das Hochzeitslied dadurch sogar zu einem zusätzlichen Ehegelübde erheben. Zudem sind kirchliche Trauungszeremonien und standesamtliche Trauungen oftmals eher strengen Rahmenbedingungen unterworfen und können im Gegensatz zur freien Trauung kaum personalisiert werden. Mit einem persönlichen Song schlagen Sie solchen Konformitäten ein Schnippchen und Ihre Trauung ist an Individualität kaum zu übertreffen.

Textsicher: Der Lieblingssong im neuen Gewand

Viele Brautpaare stehen vor der Trauung vor dem gleichen Problem: An Lieblingsliedern mangelt es nicht, doch sind die Texte einfach nicht für eine Hochzeit geeignet. Besonders bei deutschen Hochzeitsliedern fällt dies enorm ins Gewicht und ein unpassender Text lässt sich dabei kaum mit der Trauzeremonie in Einklang bringen. Da hilft es oft nur in den sauren Apfel zu beißen und einen Kompromiss einzugehen - in Form einer Instrumentalversion des Lieblingssongs oder mit der Auswahl eines anderen Hochzeitsliedes, das jedoch nicht komplett dem eigenen Geschmack entspricht. In solch einer Situation stellt ein personalisiertes Lied die perfekte Lösung dar. Dabei können Sie nämlich zu Ihrem Lieblingsstück einfach einen neuen Text schreiben lassen und als Brautpaar Ihre eigenen Ideen und Wünsche einfließen lassen. So passt der Song im neuen Gewand nicht nur hundertprozentig zum Anlass und zu Ihnen, sondern auch das Original wird künftig im Alltag immer wieder ganz besondere Emotionen auslösen. Mehr Win-Win geht einfach nicht.

Die Königsklasse: Der ganz eigene Hochzeitssong

Wenn Sie es gerne noch eine (Ton-)Spur individueller hätten, können Sie stattdessen auch die ganz schweren Geschütze auffahren und sich einen komplett eigenen Hochzeitssong zusammenstellen lassen. Viele Hochzeitsbands und Hochzeitssänger haben dafür extra ein kleines Sammelsurium an eigenen Melodien angelegt, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist. Ob Sie nun Jazzliebhaber sind, oder es auf Ihrer Hochzeit gerne auch ein wenig popig, rockig oder soulig zugehen darf - bei Ihrem ganz persönlichen Hochzeitslied bleiben keine Wünsche offen. Das Schöne daran: Sie haben eine musikalische Erinnerung an Ihr Liebesfest, die ganz allein Ihnen und Ihrem Partner gehört. Das Praktische daran: Der Soundtrack zum alljährlichen Hochzeitstag bedarf keiner Diskussion. Sie sehen, ein individueller Hochzeitssong ist in jedem Fall eine Win-Win-Situation - also zögern Sie nicht und machen auch Sie Ihre Trauung zu einem musikalischen und ganz persönlichen Highlight!

Flashlight

Wie läuft das individuelle Songwriting ab?

His & Herstory
5 von 5 Sternen
(1)
Band, Tanz-/Hochzeitsband
Standort:
Hamburg(DE)
Für individuelle Hochzeitslieder sprechen wir immer erst persönlich mit dem Hochzeitspaar oder deren Freunden (Hochzeitsüberraschung) über ihre Vorstellungen und Wünsche. Beliebt sind Songtexte, die rüberbringen was das Paar ausmacht, wie es sich kennengelernt hat oder welche besonderen Momente beide verbinden. Für die Songgestaltung gibt es verschiedene Möglichkeiten: Viele Paare haben einen gemeinsamen Lieblingssong, den wir dann als Grundlage für den individuellen Songtext nehmen. Auch unser Repertoire mit Hochzeitsliedern und Jazz-Romantik bietet sich zum stöbern an. Auf Wunsch schreiben wir neben neuen Songtexten auch komplett neue Hochzeitslieder. Dafür fragen wir einige Lieblingsongs ab, an denen wir uns vom Stil her orientieren, damit es für das Paar DAS Hochzeitslied wird. Der fertige Songtext kann natürlich vorher eingesehen werden. Meist möchte das Paar aber überrascht werden und gibt den Auftrag zum persönlichen Song ganz vertrauensvoll in unsere Hände. Neben der Live-Darbietung bieten His & Herstory bei Eigenkompositionen auch an, den Song digital aufzunehmen und dem Hochzeitspaar zu übergeben. So kann das Paar später bei allen Gelegenheiten mit dem Hochzeitslied im Ohr in Erinnerung schwelgen.
Mareike Voss
5 von 5 Sternen
(7)
Einzelmusiker, Gesang
Standort:
Hamburg(DE)
Ein individueller Song kann ein ganz besonderes Geschenk für einen lieben Menschen sein, in dem die Lebensgeschichte zum Firmen-Jubiläum, die Kennenlerngeschichte des Brautpaares zur Hochzeit oder lustige Anekdoten aus der Kindheit des Geburtstagskindes zu Gehör kommen. Wichtig ist dafür ein großer zeitlicher Vorlauf und die Mithilfe von Freunden und Bekannten, denn ohne Erinnerungen und generelle Informationen über den Beschenkten, kann ich dessen Leben nicht in einen Text fassen. Bei der Auswahl der Geschichten ist es für mich wichtig zu wissen, wer das Lied letztendlich zu Gehör bekommt: Ist es eine Familienfeier, kann ich zum Beispiel auch kleine Macken oder Fauxpas des Beschenkten einbauen, was bei einer Firmenfeier eher nicht passen würde. Im Refrain des Liedes können außerdem kleine Teile eingebaut werden, die die Anwesenden der Feier mitsingen können - wie der Namen des Beschenkten und seine positiven Eigenschaften. Das Lied kann sowohl ein komplett neues Lied sein oder ein neuer Text, der auf ein schon bestehendes Lied gedichtet wird. Das fertige Lied wird dem Kunden dann als Aufnahme mit Gesang und Klavier zugeschickt. Es gibt aber auch die Möglichkeit, mich als Sängerin und Pianistin für die Feier zu buchen, auf der ich das Lied dann live singe. Da diese Lieder immer sehr persönlich sind, kann ich Beispiele hierfür leider nicht öffentlich zur Verfügung stellen. Auf Nachfrage kann ich Interessenten aber Beispieltexte/-lieder zukommen lassen.