Perfekt geplant!

Teambuilding Workshop: Spiele und Ideen

Teambuilding Workshop
© iStockphoto.com/Rawpixel Ltd

Teamgeist ist mit das Wichtigste für den Erfolg eines Unternehmens und wenn er fehlt, hilft oft nur ein Teambuilding Workshop. Hier finden Sie Tipps, wie ein solches Teamevent gelingt.

"Verlass' dich auf andere und du bist verlassen" oder "Wenn du willst, dass etwas gut wird, mach es am besten selbst" sind nur zwei Beispiele für althergebrachte Redensarten, die in so manch einem Kopf fest verankert sind. Während diese Einstellungen im Alltag durchaus manchmal helfen mögen, so widersprechen sie doch jedem Grundprinzip von Teamgeist und sind damit in der Arbeitswelt eher kontraproduktiv. Falls sich eine solche Dynamik auch in Ihrer Firma oder in Ihrem Betrieb abzeichnet und Sie Ihren Mitarbeitern das Gruppengefühl wieder näherbringen möchten, ist ein Teambuilding Workshop genau die richtige Maßnahme. Wir geben Ihnen Tipps zur Planung eines solchen Teamevents - so wird Teamarbeit in Ihrem Unternehmen garantiert wieder groß geschrieben!

Der zeitliche Rahmen: Gut Teambuilding will Weile haben

Zunächst einmal gilt es, den zeitlichen und örtlichen Rahmen des Teamevents festzulegen. Zwar können Sie ein solches Teambuilding Seminar durchaus für ein bis zwei Stunden an einem regulären Arbeitstag dazwischenschieben, dann müssen Sie jedoch damit rechnen, dass Ihre Mitarbeiter direkt im Anschluss nicht nur wieder Ihrer üblichen Arbeit nachgehen, sondern auch wie üblich Ihrer Arbeit nachgehen. Ergo: Es ändert sich nicht viel.

Soll der Teambuilding Workshop jedoch nachhaltig sein und in der Denkweise Ihrer Mitarbeiter tatsächlich etwas bewegen, so müssen Sie den Teilnehmern einerseits genügend Zeit geben, das Gelernte zu verinnerlichen, und andererseits auch sicherstellen, dass diese im Nachgang die Möglichkeit haben über den Workshop nachzudenken. Planen Sie daher am besten mindestens einen kompletten Arbeitstag für das Teamevent ein oder veranstalten Sie vielleicht sogar ein gesamtes Team-Wochenende in einem schönen und idyllischen Tagungshotel fernab von Arbeitsalltag und Alltagsstress. Je mehr Zeit und Planung Sie in Ihr Vorhaben investieren, desto größer sind auch die Chancen, dass sich der Teamgeist in Ihrem Unternehmen dauerhaft stärkt.

Gezielt motivieren: Ein professioneller Redner hilft dabei

"There is no 'I' in 'Team'" - ein Motivationsredner findet genau die richtigen Worte, um den Teamgeist zu stärken.

Sobald die äußeren Rahmenbedingungen des Teamseminars feststehen, kann der exakte Ablauf der Veranstaltung geplant werden. Dabei bietet es sich an, dass der Chef, Projekt- oder Seminarleiter zunächst ein paar einleitende Worte zum Anlass des Treffens sagt, bevor die Teilnehmer selbst in Spielen und anderen Teambuilding Maßnahmen aktiv werden. Besonders effektiv lässt sich dieser anfängliche Part gestalten, wenn Sie dafür beispielsweise einen professionellen Redner oder Keynote Speaker engagieren, der es versteht sein Publikum mitzureißen und zu motivieren. Ein solcher Sprecher kann seine Rede genau auf die von Ihnen gewünschten Kernziele ausrichten und so gleich einen Rahmen für den Workshop setzen. Gegebenenfalls kann der Redner auch weiterhin als Moderator durch den gesamten Tag führen und ist damit nicht nur Garant für einen einwandfreien Ablauf, sondern auch Ansprechpartner für alle Teilnehmer.

Der aktive Part: Teambuilding mit Spielen und Kunst

Der Hauptteil des Seminars - und das, woran beim Wort "Teambuilding" vermutlich sogleich die meisten denken - sind die vertrauensbildenden Maßnahmen, Übungen und Spiele für die Teilnehmer. Hierbei gibt es natürlich einige erfolgsversprechende Klassiker, wie das "Sich fallen lassen und vom Partner aufgefangen werden", doch sind diese mittlerweile fast schon zu überstrapaziert, um noch wirklich effektiv zu sein.

Probieren Sie es stattdessen doch mit einer etwas kreativeren Herangehensweise und engagieren Sie einen Künstler, der mit Ihren Mitarbeitern spielerisch an die große Aufgabe "Teambildung" herangeht. Dafür gibt es eigens spezialisierte Workshop-Künstler, die ausschließlich solche Teambuilding Maßnahmen im Programm haben, aber auch viele Kabarettisten und Zauberer haben derartige Unternehmensprogramme in petto und vermitteln Teamgeist und andere essentielle Werte geschickt verpackt in fesselndes Entertainment. Vom Unternehmenstheater bis hin zum Songwriting-Spiel oder Percussion-Workshop, bei dem die Mitarbeiter gemeinsam als Band aktiv werden, sind der Phantasie keinerlei Grenzen gesetzt.

Planen Sie noch heute Ihr eigenes Teamevent und seien auch Sie als Unternehmen bald wieder "gemeinsam stark".