Firmenfeier aufgePEPPT!

Schlagerparty als Betriebsfeier: Tipps für die Feier mit Volksfest-Flair

Schlagerparty
© istockphoto.com/kzenon

Für viele Firmen ist es jedes Jahr zum Oktoberfest Tradition, für die Mitarbeiter einige Tische in den Bierzelten zu reservieren. Die gemütliche und lustige Stimmung, mitreißende Schlagermusik und vielen Kirmesbuden gefallen fast jedem, daher sind die vom Betrieb gemieteten Plätze meist heiß umkämpft. Aber warum sollten Sie auf das Oktoberfest warten und nach München reisen, wenn Sie in Ihrer Firma selbst eine tolle Schlagerparty veranstalten können? Mit diesen Tipps wird ihre volkstümliche Betriebsfeier garantiert ein großer Erfolg!

Urige Stimmung im Zelt und drumherum

Damit die typische Schlager- und Volksmusik-Stimmung bei Ihrem Firmenevent aufkommen kann, müssen natürlich die örtlichen Gegebenheiten stimmen. Sie können zum Beispiel eines oder mehrere Bierzelte aufbauen, je nach Anzahl der Gäste gibt es solche Zelte in allen Größen. Falls Sie die Schlagerparty lieber in einer Halle abhalten möchten, ist die richtige Deko besonders wichtig. Der Himmel der Bayern ist bekanntlich blau-weiß, Girlanden, Fahnen und Tischdecken in dieser Farbkombination zaubern also das richtige Feeling. Traditionell sitzt man bei einem Volksfest auf Bierbänken, diese haben neben Ihrem Charme noch weitere Vorteile: Sie sind in großer Anzahl zu recht günstigen Preisen zu mieten.

Damit Ihre Mitarbeiter nicht die ganze Zeit im Zelt oder in der Halle festsitzen, empfehlen wir Ihnen, auch außerhalb für ein passendes Ambiente zu sorgen. Typisch für Volksfeste sind Buden, in denen Süßigkeiten wie gebrannte Mandeln oder Würstchen angeboten werden und natürlich auch der traditionelle „Hau den Lukas“. Auch Showacts wie Pantomimen, Jongleure, Stelzenläufer oder unterhaltsame Volkstanzgruppen sind bei den Zuschauern immer sehr beliebt und machen Ihre nächste Betriebsfeier zum unvergesslichen Erlebnis!

Mit Brezn, Brotzeitbrettln und Bier wird's zünftig

Bei Schlagerpartys ist gute Laune garantiert - Diese Musik lässt niemanden kalt!

Ein 3-Gänge-Menü wäre bei Ihrer Schlager-Betriebsfeier natürlich völlig fehl am Platze. Im Bierzelt, wie es im Buche steht, werden stattdessen meistens halbe Hähnchen mit Kartoffelsalat oder Brezen, verschiedene Bratensorten, Wurstsalat und die typisch bayerische 'Schweinshaxn' serviert. DAS Getränk schlechthin ist natürlich Bier, Sie sollten allerdings auch einige Alternativen wie Weinschorlen und natürlich auch nicht-alkoholische Getränke anbieten. Besonders charmant wäre es, wenn Sie die Speisen und Getränke von Bedienungen in Tracht servieren lassen.

Für die richtige Unterhaltung sind Schlager und Volksmusik natürlich unerlässlich. Je nach Größe Ihrer Betriebsfeier bieten sich Solomusiker wie Schlagersänger, Alleinunterhalter oder Akkordeonspieler oder Volksmusik-Bands in allen Größen an. Heutzutage sind moderne Volksmusik-Stars wie Helene Fischer ja bei Jung und Alt sehr beliebt, daher werden mit Schlagermusik wohl fast alle Ihre Mitarbeiter bestens unterhalten. Ein weiterer Vorteil Ihrer Schlager-Betriebsfeier besteht darin, dass Sie keine Tanzfläche einrichten müssen, schließlich tanzen die Gäste zur schmissigen Volksmusik auf den Bänken! Zur richtigen Songauswahl für Ihre Betriebsfeier kann Sie sicher Ihre Volksmusik-Band oder Ihr Solokünstler beraten, hier finden Sie aber schon mal eine Liste der beliebtesten Schlager:

  • Atemlos durch die Nacht – Helene Fischer
  • Ein bisschen Spaß muss sein – Roberto Blanco
  • Über den Wolken – Dieter Thomas Kuhn
  • Marmor, Stein und Eisen bricht – Drafi Deutscher
  • So ein schöner Tag (Fliegerlied) – Tim Toupet
  • Ein Bett im Kornfeld – Jürgen Drews
  • Ich bau dir ein Schloss – Jürgen Drews
  • Du hast mich tausendmal belogen – Andrea Berg
  • Im Wagen vor mir – Henry Valentino & Draffi Cramer
  • Mein Herz – Beatrice Egli
  • Rock Mi – voXXclub
  • Schwarze Natascha – Almklausi

Es versteht sich natürlich von selbst, dass der Chef das Anzapfen des ersten Bierfasses übernehmen muss – sicherlich sind Sie alle schon gespannt, wie er mit dieser Aufgabe zurechtkommt! Damit Ihre Mitarbeiter die tolle Schlagerparty noch lange in Erinnerung behalten, können Sie zum Beispiel Lebkuchenherzen mit dem Firmenlogo bedrucken lassen und verteilen. Es ist auch eine tolle Idee, einen Ballonkünstler auftreten zu lassen, der für die Gäste Ballons (eventuell ebenfalls mit Firmenlogo) zu lustigen Figuren verdreht.

O'zapft is! - Mit diesen Tipps kann bei Ihrer Betriebs-Schlagerparty hoffentlich nichts mehr schief gehen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und ein zünftiges Volksfest!

Flashlight

Was darf bei einer Schlagerparty auf keinen Fall fehlen?

Musicus - Die bayrische Party- und Hochzeitsband
Band, Tanz-/Hochzeitsband
Standort:
Taufkirchen(DE)
Wer mal wieder tanzen und dabei jeden Titel, der gespielt wird, mitsingen möchte, ist bei einer Schlagerparty genau richtig. Dafür braucht man natürlich eine gute Partyband, die mit der richtigen Musikauswahl auch die letzten Tanzmuffel auf die Tanzfläche lockt und das Publikum in Stimmung bringt. Selbstverständlich dürfen auch Kostüme und tolle Accessoires nicht fehlen, so dass sich am Ende der Schlagerparty alle Gäste beim „Griechischen Wein“ schon auf das nächste mal auf „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben“ freuen. Schlager machen glücklich, und am Ende der Schlagerparty tanzen und singen einfach alle.
Jo & Josephine
4.5 von 5 Sternen
(2)
Band, Schlager
Standort:
Altentreptow(DE)
Schlagermusik darf auf keinen Fall fehlen, weil Schlager, wenn er richtig ausgewählt und präsentiert wird, einfach für gute Laune und hervorragende Stimmung bei den Gästen sorgt. Unser Motto lautet „Freut euch des Lebens“ – daher wollen wir Sorgen und Probleme wenigstens für die Zeit unseres Auftritts aus dem Leben unserer Zuhörer verbannen. Wie man uns versicherte, gelingt uns das ziemlich gut.
Silwer
5 von 5 Sternen
(8)
Band, Partyband
Standort:
Würzburg(DE)
Auf einer Schlagerparty darf auf keinen Fall "Atemlos" von Helene Fischer fehlen. Die liebe Frau Fischer hat hier den Zahn der Zeit getroffen, es vergeht kein Abend, an dem dieses Lied nicht mindestens dreimal gewünscht wurde. Die Schlagermusik ist wieder im Kommen. Beliebt ist diese, weil jede Generation mitsingen und zur späten Stunde „grölen“ kann – es ist in unserer Landessprache geschrieben „deutsch“ und verbreitet einfach gute Stimmung. Für die Standardtänzer natürlich ein volles Plus, da auf fast alle Lieder Discofox getanzt werden kann.