FAMDÜSAX, Saxophonquartett

FAMDÜSAX, Saxophonquartett
1/8
5 von 5 Sternen
7 Bewertungen (5 Buchungen)
Ensemble/Musikgruppe, Damen-Ensemble
  • Jazz
  • Pop
  • Swing
  • Damen-Ensemble
  • Bläser-Ensemble
  • Jazz-Ensemble
  • Unplugged Band/Akustik Band
  • Mobile Band/Walking Act
Standort:
68167 Mannheim(DE)
Aktionsradius:
> 1000 km
Gage:
€€
bei eventpeppers:
seit 12/2010

Beschreibung

FAMDÜSAX, das ist ein junges aufstrebendes Saxophonquartett bestehend aus vier Mannheimer
Profimusikerinnen, die seit mittlerweile neun Jahren von sich hören lassen.
Ihre meist eigenen und maßgeschneiderten Arrangements bekannter Jazzstandards und Popsongs
verbinden Sie mit einer witzigen und frechen Performance, die man sich nicht entgehen lassen darf!
Von Mikrophon und Bühne unabhängig, überrascht FAMDÜSAX mit ihrem originellen Programm
nicht nur Ohren, sondern auch Augen und Lachmuskeln.
Unmöglich, sich nicht von ihrem Enthusiasmus und ihrer Gute-Laune-Show anstecken zu lassen.

Repertoire

Auszug aus unserem Repertoire:

- Rather be
- Isn´t she lovely
- Blame It On The Boogie
- Hit the road, Jack
- Englishman In NY
- All you need is Love
- Sir Duke
- Thriller
- Moonriver
- Copacabana
- Chan Chan
- I Feel Good
- Just The 2 Of Us
- Sing, Sing, Sing
- I Shot The Sheriff
- Pick Up The Pieces
& more!

Referenzen

FAMDÜSAX spielte bereits für
- gesellschaftliche Ereignisse wie den Frankfurter Opernball und den Deutschen Wirtschaftsball
- Messen wie die BOOT 2008 , ACHEMA 2009 und die BIOFACH 2011
- große Firmenevents wie beispielsweise für Mars, Deutsche Telekom, Deutsche Bank, VW, DFB, Shure, BASF,...
- Preisverleihungen und Ausstellungseröffnungen (Universität Heidelberg, Badisches Landesmuseum)...
- Jazzfestivals wie "Jazz im Hof" in Wiesbaden, das Jazzfestival Idstein, die Koblenzer Jazznight oder bei Palatia Jazz als Vorband von Incognito
- Stadtfeste und Festivals wie zum Beispiel das Bläserfestival in Weil am Rhein, der Heidelberger Herbst oder das Strassentheaterfestival Luxemburg